Kaufberatung V6TDI

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hätte Dir gerne meinen angeboten.
    Leider hat mir meine Frau verboten ihn zu verkaufen, ich hätte sonst schon einen passenden R50 gefunden.


    ..also von aussen würde er mir gut gefallen ;-) Wohnwagen ziehen ist er auch schon gewöhnt :-)


    *puhh* ist das alles schwierig was schönes mi allem zu finden ...

  • Link geht bei mir nicht. Aber beiges Leder geht gar nicht.


    Meine aktuelles Suchmuster: Farbe blau, grau, schwarz / kessy / autom. Heckklappe / el. Sitze / Leder schwarz bzw. anthrazit / max. 40TKM / max 45.000 Euro / MJ2009 / Chrompaket / hinten abgedunkelt


    Standheizung, Dynaudio, Front-Assist, Side-assist .... sind natürlich auch noch nett wenn dabei ;-)

  • Ahoi!


    Eine neue Frage ;-)


    Habe einen feinen T gefunden. Ist aber laut Händler ein Vorserienfahrzeug. Er hat keine Infos darüber, ob es Unterschiede zu dem Serienfahrzeug gibt.


    Zitat: "Es kann möglich sein, das Abweichungen zur regulär bestellbaren Sonderausstattung möglich ist. Leider erhalten wir von Volkswagen keinerlei Informationen ob Abweichungen vorhanden sind. Allerdings sind solche Abweichungen im Regelfall meistens nicht vorhanden. "


    Hat jemand mit so etwas Erfahrung? (EZ 6/2009)


    Danke und Gruß

  • Hallo,


    falls du zu einem sehr jungen Gebrauchten tendierst, lasse dir auf jeden Fall die Werkstatt-Historie zeigen.


    Denn die Gewandelten wandern ja i.d.R. beim gleichen Händler in den Gebrauchtwagenverkauf. So war es bei meinen beiden jedenfalls. So einen solltest du dann besser nicht erwischen!!


    Ansonsten viel Spaß bei der Suche. Von einem "Vorserienfahrzeug" würde ich die Finger lassen. Und wenn schon, dann einen TII :zwinker:

  • Ahoi!


    falls du zu einem sehr jungen Gebrauchten tendierst, lasse dir auf jeden Fall die Werkstatt-Historie zeigen. Denn die Gewandelten wandern ja i.d.R. beim gleichen Händler in den Gebrauchtwagenverkauf. So war es bei meinen beiden jedenfalls. So einen solltest du dann besser nicht erwischen!!


    Erstbesitzer ist laut Händer VW direkt. Hat keine Reparaturen bislang (laut Aussage Händler)



    Ansonsten viel Spaß bei der Suche. Von einem "Vorserienfahrzeug" würde ich die Finger lassen. Und wenn schon, dann einen TII :zwinker:


    Das ist mehr Arbeit als Spass ;-) Das Angebot ist doch recht groß, aber der Ideale war noch nicht dabei. Kann nicht ganz beurteilen was ein Vorserienfahrzeug sein soll. Ich meine er ist ja BJ/MJ 2009. Da läuft der T ja schon ne Weile vom Band, kann von daher ja eigentlich nur ein Vorserienmodell von dem MJ sein?


    Gruß


  • Habe einen feinen T gefunden. Ist aber laut Händler ein Vorserienfahrzeug. Er hat keine Infos darüber, ob es Unterschiede zu dem Serienfahrzeug gibt.


    Hallo fladi,


    müsste eins der ersten Fahrzeuge vom Modelljahr 2010 sein. Ich sehe darin kein Problem in der Qualität, der Dicke ist bis auf Kleinigkeiten absolut ausgereift seit dem GP :zwinker:


    Grüße von Stephan :winken:

  • Ahoi!


    Unglaublich, was sich so manch ein Verkäufer leisten kann. Da will man ein Auto für >40.000 kaufen und es ist Zitat "ein bisschen viel Aufwand die zwei Seiten einzuscannen und zuzumailen". Ob denn nicht auch Fax ginge.


    Der Wagen klingt allerdings ganz interessant. Jemand hier der Anhand der Fhzg-Nummer in die Werkstatthistory/genaue Ausstattungsliste gucken kann? (ggf. per PN)


    So - weiter Anzeigen durchgucken.....


    Lieben Dank und Gruß aus Wien