Glühkerze fest - Masseschluss

Jetzt online: Vorstellung, Fahrbericht, technische Daten zum neuen Touareg R und eHybrid! KLICK

Vom Touareg-Freunde Fotokalender 2021 sind nur noch 2 Exemplare verfügbar! Bestellung unter: KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo, habe auf den Zylindern 3 und 6 einen Fehler: Glühkerze Schluss Q 12 bzw. 15 ausschalten. Die Dinger sind fest. Die anderen konnte ich problemlos wechseln. Auch die bei PitStop haben die es probiert und dann gesagt, lieber drin lassen. Allerdings leuchtet dadurch die Motorkontrollleuchte und ich muss zum TÜV. Praktisch merke ich dadurch überhaupt nichts, springt an wie am ersten Tag. Man kann das Problem wohl irgendwie austricksen. Weiß jemand wie? Gruß Jörg

  • Hallo Jörg,


    eine kleine Anmerkung, ganz unabhängig vom Thema: Du hast im Profil - für alle sichtbar - deine komplette Anschrift angegeben. Das kannst du natürlich machen, aber ich täte es eher nicht, denn Datencrawler sind überall unterwegs - sicher auch bei uns. Und du willst doch sicher keinen vor Werbung überquellenden Briefkasten ;). Die Straße würde ich daher eher rausnehmen und einfach via PN-Funktion bei Bedarf mit anderen Usern "hinter den Kulissen" austauschen.


    Grüße

    Robert

  • Allerdings leuchtet dadurch die Motorkontrollleuchte und ich muss zum TÜV.

    Bist du dir sicher, dass die Motorkontrollleuchte wegen der defekten Glühkerzen leuchtet? Ich habe auch einten T1 (einen der letzten), und hatte selber schon defekte Glühkerzen, die waren zwar im Fehlerspeicher gelistet, aber die Kontrollleuchte ging deshalb nicht an.


    Welchen Motorkennbuchstaben hast du denn genau?


    MfG


    Hannes

    VW Touareg V6 TDI Terrain Tech, 2016
    VW Touareg 3.0TDI V6 bluemotion North Sails, 2010
    Audi allroad 2.5TDI V6 Low Range, 2004
    Audi S6, 1995

  • Also ich habe einen der üblichen Saugrohrklappenfehler, aber schon über 1 Jahr ohne erkennbare Probleme und Änderung der Fahreigenschaften. Zeitgleich mit den mit der Motorkontrollleuchte kamen jetzt die Glühkerzenfehler. Diese lassen sich löschen, kommen aber nach dem 3. mal starten wieder und damit geht auch die Kontrollleuchte wieder an. Der Saugrohrklappenfehler lässt sich garnicht löschen. Gruß Jörg

  • Der Saugrohrklappenfehler lässt sich garnicht löschen.


    Damit ist auch klar, warum die Motorcheckleuchte kommt. Ohne die Saugrohrklappe zu reparieren wird der Fehler nicht weggehen.


    MfG


    Hannes

    VW Touareg V6 TDI Terrain Tech, 2016
    VW Touareg 3.0TDI V6 bluemotion North Sails, 2010
    Audi allroad 2.5TDI V6 Low Range, 2004
    Audi S6, 1995