Linker Spiegel ohne Funktion

Jetzt online: Vorstellung, Fahrbericht, technische Daten zum neuen Touareg R und eHybrid! KLICK

Vom Touareg-Freunde Fotokalender 2021 sind nur noch 3 Exemplare verfügbar! Bestellung unter: KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo. Hab gestern festgestellt dass meine Spiegelverstellung links nicht mer ging. Hab dann den Verstellmotor ausgebaut und auf die rechte Seite eingebaut. Motor geht. Dann hab ich die Spiegel eingeklappt. Beim ausklappen ging nur noch der rechte raus. Links klappt er nicht mehr aus und Spiegelverstellung geht auch nicht. Was könnte dass sein. Laut Bordbuch sind die Sicherungen 44 und 49 für die Spiegel. Aber selbst wenn ich beide rausmach geht die Verstellung rechts weiterhin.

  • Selber hallo. welcher Motor ist jetzt wo? Kabel geprüft? Stecker geprüft? Schalter geprüft? Fehler versteckt sich irgendwo in der Reihe. Ausgelesen? Fehlerspeicher? Memory ja/nein?


    /Steno aus...


    Hallo Christoph,


    falls sich der Einstieg meines Beitrages für dich etwas komisch liest, weißt du jetzt wie dein Beitrag auf andere Leser wirkt. Wir sind hier in der Regel ein freundliches und hilfsbereites "Völkchen" und freuen uns über neue Mitmenschen mit gleichen Interessen. Wer aber einfach mit einem "Bier her" in die Kneipe poltert darf sich nicht wundern wenn sogar der Wirt ihn ignoriert...


    https://www.touareg-freunde.de/die-regeln/ hast du ja bei deiner Anmeldung zumindest bestätigt - nimm sie dir kurz zu Herzen, dann wird dir hier sicher auch gerne geholfen...


    Gruß

    Todi

    Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls... der muss auch mit jedem Arsch klarkommen... ;)

  • Hi ok sorry falls man es falsch verstanden hat. Hab ihn heut auslesen lassen. Fehler war „ Software prüfen“. Jetzt weis ich auch net. Sie sagen evtl Komfortsteuergerät. Es geht nur linker Spiegel nicht. Einklappfunktion und Spiegelverstellung. Verstellmotor hab ich geprüft. Der geht. Werd wohl um den freundlichen nicht rumkommen.

  • Servus Namenloser,


    nö nö, ich glaube, du hast was falsch verstanden, namentlich Todis Wink mit dem Zaunpfahl. Auch wenn es teils in anderen Foren wie in einem Chat zugeht, so legen wir doch einen gewissen Wert auf einen vernünftigen Umgang miteinander. Wenigstens der Vorname kann nicht schaden, wenn einem schon eine kurze Vorstellung zu viel an Arbeit ist, man aber im Gegenzug sofort von anderen Hilfe erwartet. Und ein "Danke" und "Ciao" oder "Tschüss" zum Gruß hat auch noch nie geschadet. Du rennst doch auch nicht zum Zahnarzt rein, ohne Namen und flitzt dann wieder ohne dich zu bedanken und zu verabschieden wieder raus. Oder doch...?


    Auszug aus unseren allgemeinen Regeln (durchaus zum Durchlesen gedacht, den Link hast du ja schon....).


    Grüße

    Robert


    1. Bei den Touareg-Freunden herrscht traditionell ein freundlicher und höflicher Umgangston. Ein Hallo zur Begrüßung sowie ein Danke (und/oder) Grüße am Schluss können nie schaden. Im „richtigen Leben“ polterst du ja (hoffentlich) auch nicht grußlos rein, wenn du dich mit deinen Mitmenschen unterhältst.

  • Da wo ich herkomme ist Christoph ein Name und Hallo ein Grußwort. Aber egal. Tut mir leid dass ich gestört hab dachte nicht dass es so kompliziert ist. Hab mein Account bereits gelöscht. Nix für ungut. Weiterhin viel Spaß euch.