wer kann einen guten Sprühwachs empfehlen ?

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo und guten Abend,

    werde meinen Dicken kommende Woche mal in die Waschanlage fahren, da ich nicht weiß ob der Vorbesitzer was getan hat im Bezug auf Wachs werde ich Sicherheitshalber in die Richtung was unternehmen. Aber weil das Wetter nicht so toll ist, dachte ich erstmal an einen Sprühwachs.

    Was habt ihr da für ne Meinung zu ?


    Gruß Conny

  • Moin Conny,


    ich kann dir mit gutem Gewissen Gyeon Wet Coat empfehlen. Es kostet etwas mehr, ist aber spielend leicht in der Anwendung und lange Standzeit:


    Auto gründlich waschen, Waschreste restlos abspülen und dann das Gyeon Wet Coat sparsam auf das noch nasse Auto auftragen. Scheiben würde ich nicht damit behandeln.

    Bevor es antrocknet mit Wasser abspülen. Ich mache sowas immer in der Waschbox. Zum Abspülen kannst du ruhig den Hochdruckreiniger nehmen. Wichtig ist nur, dass du eines der letzten beiden Programme wählst, "Nachspülen" oder "Glanzspülen". Du wirst dann auf dem Lack eine regelrechte Perlenzucht vorfinden.


    In der aktuellen Jahreszeit nicht das Problem, aber gerade im Sommer sollte das nicht in der prallen Sonne gemacht werden. Da es dann schneller abtrocknet, als du nachspülen kannst und gern hässliche Schlieren entstehen. Taste dich einfach mal ran.


    Ich nutze das bei uns auf allen vier Autos. Bei den Alltagsautos alle sechs Monate, bei den Sonntags-/Eisdielenautos bei der letzten Wäsche des Jahres vor dem Einmotten.


    Viele Grüße

    Chris

  • Zu dem Thema muss ich meinen Senf dazu geben, zwangsläufig.

    Ich kann dir nur den Rat geben jetzt noch die nächsten 2—3 Monate zu warten, kommt jetzt auch nicht mehr drauf an. Und dann im Frühjahr eine Professionelle Aufbereitung machen zu lassen, die kostet nur einmal Geld und du hast ca 1Jahr ruhe.


    Und das sag ich nicht weil ich......... sondern weil es Sinn macht da du alles an Material kaufen musst und lange nicht alles aufbrauchen wirst, und der Rest naja man kennt das Ende der Mittelchen 8o


    Lg. Jörg 8)