W12 Differentialsperren

Neu: Touareg-Freunde Ansteckpin + Mousepad kostenlos für alle Kalenderbesteller mit MÄZEN-Status! Alle Infos hier.

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Ich interessiere mich für einen W12 und hab bei einigen die Hinterachssperre am Knopf gesehen und bei einigen nicht.


    Gab es die damals als Aufpreis?


    Scheinbar haben das nur die ersten Sport, bei den Executives hab ich das noch nie gesehen

  • Ich interessiere mich für einen W12 und hab bei einigen die Hinterachssperre am Knopf gesehen und bei einigen nicht.


    Gab es die damals als Aufpreis?

    Ja die HA-Sperre gab es beim T1 nur gegen Aufpreis, aber nicht bei allen Modellen (bei meinem Bluemotion gab es die z.B. auch nicht gegen gutes Geld zu kaufen).


    Damals war zumindest die Untersetzung und die Sperre vom Verteilergetriebe noch Serie.


    MfG


    Hannes

  • Die Frage ist halt ob man diese HA-Sperre überhaupt braucht. Jeder Touareg hat eine "elektrische" Diff-Sperre, d.h. sollte ein Rad durchdrehen, dann wird es abgebremst und dadurch die Kraft auf das andere Rad geleitet.


    MfG


    Hannes

  • Brauchen wahrscheinlich nie, der W12 ist ja doch recht schwer und im Gelände wahrscheinlich nicht wirklich brauchbar, da komm ich sicher mit meinem Vitara (ohne Sperren) weiter, aber es wäre irgendwie ganz nett fast alles zu haben, was damals möglich war.

  • Wie schon gesagt der W12 ist sehr schwer, sollte Gelände wichtig sein, dann bringen richtige AT-Reifen schon einiges. Die Frage ist halt ob man für einen Geländeeinsatz wirklich einen W12 braucht. Da sind alle R5 bzw. V6 TDI deutlich besser.


    MfG


    Hannes