Reifendrucksensoren werden nicht erkannt

Neu: Touareg-Freunde Ansteckpin + Mousepad kostenlos für alle Kalenderbesteller mit MÄZEN-Status! Alle Infos hier.

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo,

    Alle 4 Reifendrucksensoren werden nicht erkannt. Die Sensoren habe ich ausgelesen(alle IO).

    laut Fehlermeldung werden alle Sensoren nicht erkannt(Winter oder Sommerräder). Empfänger def. ??

  • Hast du neue Sensoren gekauft, oder trifft das auch Sensoren, die schon mal vom System erkannt wurden? Beim T2 gab es mit dem Facelift neue Sensoren, die bis 2014 passen dann nicht mehr!

    keine neuen Sensoren, die Originalen in Sommer / Winterrädern.

    Fing mit den Winterrädern an, mal geleuchtet , mal wieder aus.

  • Ich würde trotzdem mal die Sensoren neu kaufen und probieren, die kosten nicht die Welt (wenn man die nicht Original bei VW kauft) und das wäre mal der einfachste Ansatz.


    Hast du mal den Fehlerspeicher beim Fahrzeug ausgelesen? Ist da was abgelegt?

  • Ich würde trotzdem mal die Sensoren neu kaufen und probieren, die kosten nicht die Welt (wenn man die nicht Original bei VW kauft) und das wäre mal der einfachste Ansatz.


    Hast du mal den Fehlerspeicher beim Fahrzeug ausgelesen? Ist da was abgelegt?

    Fehlerspeicher ausgelesen, die Sensoren werden nicht erkannt

  • [...] ab welchem Baujahr wurden Reifendrucksensoren vebaut ? Kann man diese auch nachrüsten ? [...]

    Servus,


    die Zusatzausstattung bezüglich Reifendrucksensoren gab es beim 7P schon immer. Ab Nov. 2014 wurde das dann für Neuwagen Pflicht, weshalb der Touareg als Standardausrüstung ein indirekt messendes System ("Plattrollwarner") bekam, welches ohne Radsensoren auskam*. Die "richtige" RDKS mit Radsensoren kostete Aufpreis.

    Da bei der Standardvariante u.a. die Funkempfänger in den Radkästen fehlen, ist eine Nachrüstung nach dem Schema einfach vier Reifendrucksensoren montieren zu lassen, nicht möglich. Es gibt z.B. von Kufatec aber Nachrüstsätze, da liegst du so bei gut 700 Euro, zzgl. Montagekosten für die Sensoren beim Reifendealer.


    Grüße

    Robert


    * Nachträgliche Korrektur, da Fehler rein gehauen: Beim 7P existiert ausschließlich ein Reifendruckkontrollsystem mit Sensoren in den Rädern, siehe hierzu auch Beiträge #10 und 11.

  • die Zusatzausstattung bezüglich Reifendrucksensoren gab es beim 7P schon immer. Ab Nov. 2014 wurde das dann für Neuwagen Pflicht, weshalb der Touareg als Standardausrüstung ein indirekt messendes System ("Plattrollwarner") bekam, welches ohne Radsensoren auskam. Die "richtige" RDKS mit Radsensoren kostete Aufpreis.

    Servus,


    soweit mir bekannt ist, hatten beim 7P alle Modelle ab dem Facelift die Sensoren verbaut. Die Variante mit dem indirekt messenden System gab es erst ab dem T3.