Vorstellung

Die letzten 6 Exemplare des 2020er Foto-Wandkalenders gibt es ab sofort zum Sonderpreis von nur EUR 29,99 inklusive Verpackung und Versand! Alle Infos hier: KLICK
  • Hallo Touareg-Freunde,


    aus anderen Foren kenne ich es, dass es einen Bereich "Neumitglieder" gibt, wo man sich vorstellt. Da der hier fehlt, ich mich aber nicht einfach anonym unter die bestehende Community mischen möchte, hole ich meine Vorstellung hier nach.


    Bin 42, Jäger, und fahre Touareg seit 2004. Ich brauche ein FZ, mit dem man auch beim Kunden vorfahren kann und bin in der glücklichen Lage ein solches als Firmen-FZ fahren zu können. Statt einer "normalen" Limousine + private Revier-Juckelkiste, à la Lada oder Suzuki, habe ich mich daher für den Touareg entschieden.
    Man muss allerdings etwas schmerzbefreit beim Reviereinsatz sein. Für den gerade zurück gegebenen R5TDI taumelte noch eine Werkstattrechnung von 1500 Teuronen rein, um die Kiste Leasing-rückgabefähig zu machen...


    Ich freue mich auf einen netten Austausch mit Euch!


    Gruß und WaiHei
    Markus


    PS: hoffe Vorstellungen sind hier nicht verpönt und ich habe mich jetzt zum Affen gemacht.

  • Servus und ein Waidmannsheil zurück!

    [...]PS: hoffe Vorstellungen sind hier nicht verpönt und ich habe mich jetzt zum Affen gemacht.




    nein, im Gegenteil! Ich finde es auch mehr als höflich, das zu tun, denn dann kann man sich auch etwas von seinem schreibenden Gegenüber vorstellen...:Applause:

    hrohunter und ich frönen übrigens auch der grünen Passion :D

    Ich habe den Dicken auch aus derlei Erwägungen genommen. Hatte vorher einen Iltis (geniale Kiste) und einen Audi. Aber beide zusammengerechnet waren dann teurer als der Dicke. Und bis jetzt breue ich nichts :zwinker: Fahre auch schon den zweiten, hatte allerdings bei der leasing-Rückgabe keinerlei Probleme. Liegt aber vermutlich auch daran, dass mein :) den Wagen übernommen und für sich behalten hat...


    Grüße,

    Uli
    ________________________________

    Was kann ich tun um Antworten erfolgreich zu unterbinden?
    Nachdem ich die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen aussagekräftigen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen Fließtext aus Kleinbuchstaben ohne Punkt und Komma, damit auch der letzte hilfsbereite Nutzer resigniert.

  • nein, im Gegenteil! Ich finde es auch mehr als höflich, das zu tun, denn dann kann man sich auch etwas von seinem schreibenden Gegenüber vorstellen...:Applause:


    Gibt's Prämien für Verbesserungsvorschläge (Rubrik "Neumitglieder")? :zwinker:


    Edit: First they want to join the club, then they want to change the rules...

  • Hallo Heinz,
    das Kennzeichen täuscht. Ich bin im Untertaunus ansässig, nicht im Rheingau.
    Wobei hibbdebach allemal schöner ist als dribbdebach. :D:winken:


  • [...]
    OK, ich gebe zu, manchmal kommt auch noch hinzu, dass eine(r) den ersten Beitrag schreibt, sich weder vorstellt, noch es für nötig hält, eine Anrede zu verwenden, also von Netiquette noch nie etwas gehört hat.
    [...]


    Hi@all,


    nachdem ich gerade von Ulli einen interessanten Post im Forum gelesen habe, habe ich mir eine Frage gestellt:
    Richtig ist, daß es sich gehört, sich vorzustellen, wenn man einem Forum "beitritt". (Das werde ich weiter unten im Post nachholen, wie es sich gehört :D)


    Allerdings bin ich in den meisten Foren unsicher, wie und wo das passieren soll.


    Außerdem finde ich es immer gut, wenn es eine zentrale Anlaufstelle gibt, wo Neue Mitglieder und Interessierte nachschauen können, so a la:
    Hmm, DerElektriker, wer war das nochmal? Wo kommt der her? Wieso? Weshalb? Warum?


    Einige Fragen lassen sich durch einen Blick ins Profil klären, aber vielleicht gibt es ein paar Punkte, die jemand über sich bekannt geben will, die nicht in den Profilfeldern vorgesehen sind...


    Habt Ihr da einen Status Quo gefunden, wie Ihr das handhaben wollt?


    Nun zu mir:
    Ich bin (derzeit) 28, Diplom-Ingenieur (Berufsakademie) Elektrotechnik und derzeit in Antwerpen auf einer Baustelle als Fachbauleiter Elektrotechnik tätig.
    Normalerweise lebe ich mit meiner Besseren Hälfte in Erding; davor habe ich sieben Jahre in Mannheim gelebt.
    Hobbies gibt es aus Zeitgründen nur wenige, Vereinsleben ist bisher immer an beruflichen Terminen gescheitert.
    Daher bin ich viel in Foren unterwegs und diskutiere folgende Themen:
    Touareg (is klar, oder? ;o), Tabakpfeifen, Whiskey, Web&PC.


    Früher war ich als Segelflieger und als Schachspieler im Verein, aber wegen der Priorität zugunsten Abitur, Bund, Studium und Job (in der zeitlichen Reihenfolge) habe ich es drangegeben.
    So bin ich froh, daß es das Internet gibt, und man ungezwungen Kontakt zu Gleichgesinnten halten kann.


    Nun die wichtigste Frage:
    Warum der T?
    Angefangen habe ich meine mobile Karriere mit einem 89er Ford Escort, von dem ich aufgrund eines wirtschaftlichen Totalschadens auf einen 2001er Fiat Bravo gewechselt bin.
    Während meiner Phase als Freelancer habe ich mir einen Fiat Stilo MultiWagon gegönnt, und zuletzt einen Ford Mondeo.


    Alle Autos hatten das Problem, daß ich mit meinen 2 Metern nicht wirklich reingepaßt habe.
    Die Entscheidung für den Touareg fiel eigentlich mehr zufällig:
    Als ich mit meinem Mondeo fast eine Lok im Werk umgefahren habe, dachte ich mir:
    Da muß was Neues her.
    Zusammen mit der Straßensituation im und um das Werk sowie ein paar Eindrücken vom Cherokee und Volvo XC90 habe ich angefangen, nach SUVs zu schauen.
    BMW und Benz gefielen mir nicht, und da bin ich beim T gelandet.
    Kurz gesucht, bei der VW-GW-Börse einige gefunden; Probefahrt und gekauft :D


    Jetzt bin ich glücklich mit einem Auto, wo ich nicht mehr aussehe, als wäre die Karre beim Waschen eingelaufen :zwinker:


    Dazu kam, daß ich per Zufall auf die TF gestoßen bin und das Forum klasse fand.


    Da bin ich!


    Ich freue mich auf interessante Diskussionen und hoffe, viel beitragen zu können.


    Hoffentlich war die Vorstellung nicht zu lang zum Lesen :guru:


    Danke Euch!


    Gruß aus Antwerpen


    Thilo

    .
    "Jage nicht, was Du nicht essen kannst"

    R5 TDI TipTronic (10.2007 - 12.2009)
    V10 TDI (12.2009 - ...)

  • Servus,

    [Vorstellung]




    :Applause:
    Das ist natürlich mehr als jeder erwartet. Aber das nehmen wir natürlich gerne so hin...:D

    Mit Vorstellung meinte ich eigentlich zunächst mal, dass man Hallo sagt und sich wenigstens mit seinem Namen "meldet"...alles andere ist ja schon zu viel verlangt. Aber gleich ohne Anrede zu poltern: "Hey, ich hab ein Problem, hab zwar die Suche noch nicht genutzt und war auch nicht beim :) deswegen und jetzt los, opfert eure Zeit und helft mir!"...da platzt mir zumindest die Galle...:zorn:

    Deswegen ein umso größeres Lob für Deine "Ausführungen" :top:


    Grüße,

    Uli
    ________________________________

    Was kann ich tun um Antworten erfolgreich zu unterbinden?
    Nachdem ich die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen aussagekräftigen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen Fließtext aus Kleinbuchstaben ohne Punkt und Komma, damit auch der letzte hilfsbereite Nutzer resigniert.



  • Deswegen ein umso größeres Lob für Deine "Ausführungen" :top:


    Danke Danke! :guru:


    Ich freu mich halt, wenn ich zu einem Thema ein Forum finde, in dem nicht nur irgendein Unsinn verzapft wird, sondern man fundierte und ernstgemeinte Hilfe bekommt.


    Außerdem ist das TF-Forum für mich eine Gelegenheit, quasi Vereinsleben zu haben, ohne daß ich zu regelmäßigen Terminen irgendwo antanzen muß.


    Da gehört für mich eine gewisse Eigenleistung einfach dazu.
    Geben und nehmen sollte sich immer die Waage halten...


    Und bei den Vorstellungen der Mitglieder eines Forums finde ich es immer hochinteressant zu sehen, welchen Hintergrund die Einzelnen haben.
    Da kann man hin und wieder ein paar Überraschungen erleben :zwinker:


    Gruß


    Thilo

    .
    "Jage nicht, was Du nicht essen kannst"

    R5 TDI TipTronic (10.2007 - 12.2009)
    V10 TDI (12.2009 - ...)

  • ...Außerdem ist das TF-Forum für mich eine Gelegenheit, quasi Vereinsleben zu haben, ohne daß ich zu regelmäßigen Terminen irgendwo antanzen muß.


    Dir ist aber schon klar, daß dem Forum ein Verein angegliedert ist, welcher mit seinen Beiträgen die Forumsplattform finanziert.........? Und zu unseren Vereinsterminen muß niemand antanzen. Die Mitgliedschaft kann auch als eine Kontribution aus Überzeugung oder Loyalität gesehen werden, so, wie viele unserer Mitglieder es handhaben.



    Guckst Du hier


    :top:

  • Dir ist aber schon klar, daß dem Forum ein Verein angegliedert ist, welcher mit seinen Beiträgen die Forumsplattform finanziert.........? Und zu unseren Vereinsterminen muß niemand antanzen.


    Genau das meine ich ja! :)
    Bei den Segelfliegern gab es jedesmal einen Riesenaufriß, wenn man nach einer Geschäftsreise mal nicht am Samstag um 0700 auf der Matte stand.
    Da hab ich dann meinen Hut genommen, und das Hobby an den Nagel gehängt.


    Danke für den Hinweis auf die Anmeldung.
    Die liegt schon bei mir auf der Platte zur Bearbeitung :D

    .
    "Jage nicht, was Du nicht essen kannst"

    R5 TDI TipTronic (10.2007 - 12.2009)
    V10 TDI (12.2009 - ...)

  • Hallo alle zusammen,

    so jetzt habe ich schon einige male meinen "Senf" dazu gegeben, ohne mich vorzustellen.

    Also ich bin 27 von Beruf Elektrotechniker und höre auf den Namen Gordon.
    Ich wohne mit meiner Familie in Hirschaid, bei Bamberg (Franken).

    Als mein letztes Auto den Geist auf gegeben hat, habe ich mich nach einem neuen umgschaut und bin so zu meinem T gekommen.
    Ich bin einfach total begeistert gewesen von dem absoluten Sicherheitsfaktor die dieser "Panzer" mit sich bringt, und da ich zwei Kinder im Alter von 6 und 3 habe, war dies ein großer Punkt dieses Auto zu kaufen.

    Nur meine Frau wollte lieber einen X5. Finde ich aber im Innenraum nicht sonderlich ansprechend. ---> Ich habe gewonnen :)

    Mein T ist ein 3,2 l V6 mit ganz viel Schnick Schnack. :D

    Ich bin absolut begeistert von diesem Auto und würde mir als nächstes auch wieder einen T holen.

    Im Gelände war ich mit dem T natürlich auch schon und es war einfach der Hammer!!!

    Der einzigste Punkt der die Freude am fahren kurz bremst ist der Besuch bei der Tankstelle. Aber nach dem Einsteigen ist alles wieder wie vorher.

    Ich würde mich freuen wenn mal ein Treffen in nähen Umreis von mir wäre, um auch mal dran teil nehmen zu können, und euch persönlich kennen zu lernen.

    Also soviel zu mir.

    Schöne Grüsse Gordon

  • Servus,

    habe den Beitrag mal hierin verschoben, da es um das gleiche Thema geht...

    Danke übrigens für die Vorstellung! ...finde das sehr gut unter "Freunden"...:top:


    Grüße,

    Uli
    ________________________________

    Was kann ich tun um Antworten erfolgreich zu unterbinden?
    Nachdem ich die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen aussagekräftigen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen Fließtext aus Kleinbuchstaben ohne Punkt und Komma, damit auch der letzte hilfsbereite Nutzer resigniert.

  • Nur meine Frau wollte lieber einen X5. Finde ich aber im Innenraum nicht sonderlich ansprechend. ---> Ich habe gewonnen :)

    Hi Gordon,
    das ist wie bei mir.
    die kleinen Dingen entscheidet meine Frau, die großen Dinge ich.
    Nur WAS groß und klein ist, entscheidet meine Frau.
    Grüße
    Peter

  • Hallo zusammen, das ist eine durchaus nette Idee mit der Vorstellung. Da ich seit ein paar Tagen auch registrieter Nutzer in diesem Forum bin, schliesse ich mich gleich an. Es ist auch nett zu erfahren, dass manche Dinge überall gleich sind. So z.B. die Entscheidungsfindung was groß und was klein ist. Glücklicherweise konnte ich mein Fräulein Tochter von meiner Idee begeistern und so wurde im Februar der alte Vento, böse Zungen sagen auch Golf mit Arsch dazu, in Richtung Ostblock verschachert und durch einen ehemaligen Werkswagen ersetzt. Im September dann das erste Mal "richtig" im Gelände gewesen, war ne tolle Sache und schreit nach Wiederholung. Und danach gleich zum freundlichen Händler hier in Schwäbisch Hall, ei wie hat der geguckt. Anscheinend wissen die nicht, dass der Dicke ein Geländewagen ist.

    Schöne Grüße aus Schwäbisch Hall

    Martin

  • Servus,

    Hallo zusammen, das ist eine durchaus nette Idee mit der Vorstellung. Da ich seit ein paar Tagen auch registrieter Nutzer in diesem Forum bin, schliesse ich mich gleich an. [...]




    na dann herzlich willkommen hier und viel Spaß!


    Grüße,

    Uli
    ________________________________

    Was kann ich tun um Antworten erfolgreich zu unterbinden?
    Nachdem ich die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen aussagekräftigen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen Fließtext aus Kleinbuchstaben ohne Punkt und Komma, damit auch der letzte hilfsbereite Nutzer resigniert.

  • Servus,



    [OT]Als ich nach Thüringen versetzt worden bin, hat meine Oma auch immer gefragt, ob in der SBZ alles in Ordnung sei? :lach: [/OT]


    Grüße,

    Uli
    ________________________________

    Was kann ich tun um Antworten erfolgreich zu unterbinden?
    Nachdem ich die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen aussagekräftigen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen Fließtext aus Kleinbuchstaben ohne Punkt und Komma, damit auch der letzte hilfsbereite Nutzer resigniert.