Abstellgleis: Beiträge, die nicht ins ursprüngliche Thema passten

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hannes, das wollte ich auch gar nicht in Abrede stellen. Nur darf man das nicht so einfach schwarz/weiss darstellen wie Stephan das gemacht hat.


    Ich denke das schwarz/weiß Malerei eher anderen in dieser Gemeinschaft zuzuschreiben ist, besonders die Freunde, die sich lieber damit beschäftigen etwas an anderen Projekten auszusetzen für die sie nie verantwortlich waren, geschweigedenn überhaupt mal mitgefahren sind.


    Allerdings ist es ja schon verwunderlich, das alle Projekte von Stephan reibungslos funktionieren, immer mehr Zuspruch bekommen und alle Teilnehmer stets Glücklich sind.


    Ich möchte hier keine Vergleiche ziehen, doch solltest du mein lieber Arndt, endlich mal aufhören ständig zu sticheln und Stephans Projekte nieder zu machen.
    Es ist ja schon des öfteren vorgekommen, das Du Dich vermutlich voller Langweile daran ergötzen kannst, anderen einen rein zu drücken, um Dich in ein besseres Licht zu rücken - anscheinend kompensierst du etwas damit.


    Die Projekte an denen Du mitgewirkt hast waren stets top organisiert, keine Frage, aber dann lass doch Stephans Projekte in Ruhe.
    Wenn Du schon nicht mitfährst, dann lass doch wenigstens den anderen ihren Spaß!


    Genau solche Giftzangen wie Du treiben auf kurz oder lang die TF auseinander - darauf kannst Du dann wirklich stolz sein, stramme Leistung :top:
    Würde Stephan von heute auf morgen plötzlich alles stehen und liegen lassen, würde es bestimmt irgendwie weitergehen, aber eben nur irgendwie.


    Stephans Einsatz und sein Herzblut, das er seit etlichen Jahren hier einbringt wird durch solches Verhalten durch den Dreck gezogen, was eine Schande!


    Jetzt wird sicherlich wieder ein Shitstorm losbrechen, der mich allerdings wenig interessiert, denn es war mal an der Zeit, das hier der Nagel auf den Kopf getroffen wird.


    Mit den freundlichsten Grüßen aus Wiesbaden,


    Léon :D

  • Hallo Zusammen,


    Kritik an dieser, oder auch jeder anderen Stelle des Forums von Personen, die:


    1. weder privat noch


    2. beruflich


    irgendetwas auf die Reihe gekriegt haben, sondern noch an der "Titte von Mutti" hängen,


    ist unanständig.


    :denker:



    Grüße


    Jens

  • ...an der "Titte von Mutti" hängen


    Einen schönen guten Abend wünsche ich,


    immer wieder herrlich, das gewisse Menschen anscheinend so gut über mich und meine finanziellen Verhältnisse bescheid wissen. Ihr wisst doch gar nicht, was ich so mache und das geht euch nichts an.


    Das man sich immer wieder dieses Themas annimmt spricht allerdings Bände, das mit sachlicher Kritik nicht umgegangen werden kann.


    Auf meinen Post so zu antworten ist schlichtweg unsachlich, aber passt perfekt in´s Bild.


    Aber einen gewissen Dank muss ich Jens und Arndt ja aussprechen - solche Posts amüsieren mich immer wieder :D


    Dieses Thema scheint euch wohl wirklich schlaflose Nächte zu bereiten. Der liebe Gott hat es wohl einfach zu gut mit mir gemeint.


    Wer allerdings schon an die Brust von Ahinniger denkt, dem wurde da wohl mal etwas verwehrt :biggrin:


    Liebe Grüße aus Wiesbaden

  • Ich glaube jetzt ist aus meiner Sicht langsam das Niveau unter jeder S..., es sollten sich hier alle mal am Riemen reißen, und nicht so unter der Gürtellinie Kommentare abgeben! Hier lesen auch Leute von VW mit, der Eindruck der da entsteht entspricht sicher nicht den bisherigen Ruf, den das Forum hatte!


    Schaut mal auf die Überschrift! Hier geht es um einen schönen Urlaub, und nicht sich gegenseitig zu beschimpfen und zu verunglimpfen!


    MfG


    Hannes

  • Servus zusammen,


    wie der Titel schon sagt, finden sich hier "unpassende" Beiträge, die vom ursprünglichen Thema abgekoppelt wurden um dieses nicht zu verwässern. Ein rechter Sinn wird sich deshalb beim etwaigen Lesen nicht ergeben, weil halt Verschiedenes hier bunt zusammengewürfelt ist. Letztlich eine Alternative zum endgültigen Löschen, das wir wirklich nur in Ausnahmefällen, z. B. bei groben Verstößen gegen die Forenregeln, praktizieren wollen.


    Und dieses Thema stellt nun den Anfang dar, mit der Bitte, doch zukünftig möglichst bei der Sache zu bleiben und persönliche Dinge per PN oder im "richtigen Leben" zu besprechen ;)


    Grüße
    Robert

  • Hallo,


    spontan, ohne groß ´drüber nachgedacht zu haben, ohne das Ganze zu überschlafen zu haben und ohne Kenntnis irgendwelcher PNs aufgrund persönlicher Disharmonien:


    Momentan kommt es mir vor, als befinde ich mich in einem frauenlastigem (zickigem und wechseljahrgeprägtem) Forum, wo einige Mitglieder gerade 5 Jahre alt sind und in der Trotzphase stecken.


    Kinders: "Don´t feed the trolls"


    Wie bereits erwähnt: spontan und erster Gedanke.

    LG
    Doro
    _________________________________________________
    Sei vorsichtig mit dem, was du dir wünscht! - Es könnte in Erfüllung gehen!

  • Moin Gemeinde
    was ist das fuer ein Kindergarten geworden!!??
    Setzt euch doch mal zusammen und sprecht euch wie erwachsene Menschen aus.
    So langsam macht das hier echt keinen Spass mehr, denn nun hat der Chef wohl ein Machtwort gesprochen und schon werden gemeinschaftliche Veranstalltungen abgesagt und Themen geschlossen.......???? tolle Wurst etwas mehr Manneskraft und Standfestigkeit sollte doch wohl moeglich sein. Wie gesagt Kindergarten.
    Kehrt mal in euch und kommt zu Verstand.
    LG Kurt
    :winken:


  • Danke Kurt !
    Wenn ich jedesmal meine ehrenamtliche Tätigkeit wegen Unstimmigkeiten hinschmeißen würde,hätte ich schon mindestens 100mal das Handtuch werfen müssen.
    @ Jens, ich kann deinen Schritt den Knüllwald abzusagen nicht verstehen,hier werden User bestraft die mit der ganzen Sache nichts zu tun haben.


  • Wie kommst du darauf, dass der Chef ein Machtwort gesprochen hat und Themen geschlossen werden? Es werden nicht mehr oder weniger Themen moderiert als vorher.


    Viele Grüsse
    Eric - noch immer der einzige Admin und Chef, auch wenn mich blind auf das Team verlassen kann. Hier wird nichts gravierendes unternommen ohne das intern zu besprechen und gemeinsam abzustimmen.

  • Wie kommst du darauf, dass der Chef ein Machtwort gesprochen hat und Themen geschlossen werden? Es werden nicht mehr oder weniger Themen moderiert als vorher.


    Viele Grüsse
    Eric - noch immer der einzige Admin und Chef, auch wenn mich blind auf das Team verlassen kann. Hier wird nichts gravierendes unternommen ohne das intern zu besprechen und gemeinsam abzustimmen.


    Moin Eric,
    das du dich blind auf dein Team verlassen kannst ist mir bewusst denn mit und durch deine Moderatoren lebt das Forum ja nun schon recht lange und gut. Es passte nur gerade so zu einem anderen Fred, wo du dir etwas mehr informationen verschaffen wolltest, obwohl fast ein Jeder wusste um was es hier ging. Direkt im Anschluss wird der Knuellwald abgesagt da hab ich nur 1+1 zusammengezaehlt und mich gewundert das auch noch der Fred geschlossen wurde und nichts mehr dazu gesagt werden kann. Ich finde das darunter die Gemeinschaft etwas leidet. Egal das war auch alles nur meine persoenliche Meinung. Ich respektiere ja auch Jens Entscheidung bin aber mit dem Ende so nicht wirklich gluecklich denn so verliert man zusammenhalt auf Grund einzelner Anderer, echt schade. Ich moechte hier jetzt auch nicht weiter darauf eingehen und hoffe mal darauf das es wieder besser wird.
    LG aus der Waerme
    Kurt
    :winken:

  • [...] Direkt im Anschluss wird der Knuellwald abgesagt da hab ich nur 1+1 zusammengezaehlt und mich gewundert das auch noch der Fred geschlossen wurde und nichts mehr dazu gesagt werden kann. [...]


    Servus Kurt,


    als Information, damit hier keine falschen Eindrücke entstehen und ohne etwas werten zu wollen und lediglich zur offenen Klarstellung: Den Thread hat Jens aka TDI-Driver geschlossen. Er ist zwar kein MOD, hat aber im betreffenden Bereich Moderationsrechte um dort besser agieren zu können, was beispielsweise Teilnehmerlisten etc. betrifft. Auch die Absage des - von ihm angestossenen "Halbjahrestreffens" - war Jens' alleinige Entscheidung. Weder Eric noch sonst jemand aus dem Team sind da in irgend einer Form informiert oder gar beteiligt gewesen.


    Mithin bedeutet das nicht mehr oder weniger, als dass dies eben kein kollektiver Entscheid des Teams war. Die Welt wird damit nicht untergehen und die TF auch nicht. Ich bin sicher, dass es auch, ganz im Geiste der TF, nach wie vor weitere Treffen geben wird. Warum auch nicht, das wird sich hinkriegen lassen! Dass das nicht innerhalb von 24 Stunden geschehen wird, dürfte aber auch klar sein. Vielleicht sollten wir uns zunächst alle wieder ein bisschen beruhigen (woher die Aufregung überhaupt?), weniger in irgendwelche Dinge hineininterpretieren und hey, kurioserweise war es auch letztes Jahr (und vorletztes...) :D in der Vorweihnachtszeit etwas "wilder" im Forum - woran das auch immer liegen mag :rolleyes:


    Grüße und einen schönen Abend
    Robert

  • Moin,
    der Knüllwald mag ja abgesagt werden.
    Den Thread zu schließen ist ein ganz anderes Ding.
    Das ist nicht korrekt.


    Gruß

  • :confused::confused::confused: Bin ja relativ neu hier, aber ich versuche gerade mal aktiv dabei zu sein und habe heute festgestellt, dass es hier sehr rege zugeht....nur...nun ja....geht mich vieleicht ja auch nix an....aber.....*räusper*...wo drum gehts hier eigentlich? :confused::confused::confused: