Blende für Abblendlicht/Fernlicht "Bitte prüfen Sie ihre Beleuchtung"

Neu: Touareg-Freunde Ansteckpin + Mousepad kostenlos für alle Kalenderbesteller mit MÄZEN-Status! Alle Infos hier.

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo ihr,


    Bin neu hier.


    Vorab:
    Kaufe am Mittwoch einen T1 2,5 TDI R5 Baujahr 1/2006


    Problem mit dem zukünftigen TReg:


    Verkäufer (ein Bekannter) zeigte mir ein Problem an dem TReg. Jedes mal wenn man das Fernlicht einschaltet bzw. aufleuchten lässt, kommt die Fehlermeldung "Bitte überprüfen Sie ihre Beleuchtung!".


    Verkäufer meinte, dass es nur die Blende fürs Abblend/Fernlicht wäre (Aussage vom VW-Fachhändler). Es ist nur am rechten Scheini. Es handelt sich hierbei um einen Xenon-Scheini mit Kurvenlicht.


    Meine Frage:


    Wenn es wirklich nur diese Blende ist, was kann ich da selber machen? Muss ich sie tauschen oder wieder einrasten oder oder oder?


    Wo bekommt man sowas bzw. was kostet sowas?

  • Beim Xenon wird beim Aufblenden kein weiteres Leuchtmittel gezündet, sondern nur eine Blende im Scheinwerfer weggeklappt. Das wird aber nicht so einfach zu reparieren sein, entweder steckt nur die Blende, oder das Steuergerät hat was. Tauschen wird nicht einfach möglich sein, da es ja keine Ersatzteile gibt...


    MfG


    Hannes

  • Hallo


    Nimm den Scheinwerfer heraus und öffne den hinteren Deckel (4 TORK- Schrauben).
    Rechts unten findest du dann ein schwarzes und ein braunes Kabel, welche beide zu einer Spule (Elektromagnet) führen.
    Meistens ist das braune Kabel am Stecker abgebrochen.
    Einfach wieder anlöten.

  • Danke, dass war die Lösung.... Fachmann!!!!



    Hallo


    Nimm den Scheinwerfer heraus und öffne den hinteren Deckel (4 TORK- Schrauben).
    Rechts unten findest du dann ein schwarzes und ein braunes Kabel, welche beide zu einer Spule (Elektromagnet) führen.
    Meistens ist das braune Kabel am Stecker abgebrochen.
    Einfach wieder anlöten.