Touareg V6 TDI - Motor

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Ab sofort vorbestellbar: Der Touareg-Freunde Fotokalender 2022. Für Mäzene bis 30.06.2021 mit 10 % Rabatt! Alle Infos hier.

  • Das sieht schwer nach bla, bla, bla und kalter Kundenaquise aus.


    Demnach wären alle Baujahre von 2008 bis 2015 betroffen. In der Zeit wurden mehrere Generationen des Motors gebaut. Das ganze dann noch in mindestens 2 Leistungsstufen.


    Mir ist das ein wenig zu allgemein gehalten.



    Ergänzung: Warum sind dann die Fahrzeuge mit baugleichen Motoren von Porsche und Audi nicht aufgeführt? Warum nicht der Amarok 3L TDI? Sieht schwer nach VW-Bashing aus.

  • Moin T-Reg. Freunde,

    ich habe meinen " neuen " Dicken Ez. 6/2017 erst vor ein paar Tagen angemeldet, und nun flattert mir schon ne Mail ins Postfach von einer Kanzlei, die für mich eine Entschädigung bei VW durchsetzen will.

    Wie geht sowas, woher haben die denn die Info das ich so ein Fahrzeug besitze ? von der Zulassungsstelle ? oder dem Zoll ?

    Ich dachte bisher der 3.0 TDI mit 6 d Norm sei frei von jeglichen Mogeleien.

    Und was betrifft das mich ? ich habe den Wagen ja von Privat gekauft bin ja nicht Erstbesitzer.

    Falls sich jemand mit dieser Thematik auskennt wäre ich für ein bisschen Info sehr Dankbar


    Gruß Conny

  • Beim T2 gab es ja beim Euro6-Diesel eine Rückrufaktion (23Y3), die sollte bei dir schon ein Vorbesitzer gemacht haben. Schau dazu in das Serviceheft, da sollte der Code zu finden sein.


    Nachdem du den Wagen schon so gekauft hast, wird es wohl schwierig werden, dass der Anwalt hier was durchsetzt. Hast du tatsächlich so ein Schreiben per Post bekommen, oder hat dir das nur Facebook oder ein anderes Internetmedium vorgeschlagen?


    MfG


    Hannes

  • Nee, nicht mit der Post, wie ich geschrieben hab, ne Mail im Postfach.

    Abgass Norm Euro 6 W, das hab ich aus der EU Übereinstimmungsbescheinigung, an das Service Heft komm ich nicht ran liegt im Auto und damit ist meine bessere Hälfte unterwegs.

    Um eine Entschädigung geht es mir hier auch nicht, ich hab bloß Manschetten davor das die vom KBA mit ein Schreiben schicken in dem steht - müssen zum Update in die Werkstatt -

    denn der Wagen läuft absolut Super, ein anderes Motorsteuerungsprogramm könnte unter Umständen einige Probleme bereiten, die dem Motor nicht gut bekommen.

    Aber darüber wurde ja auch schon reichlich geschrieben, was passieren könnte wenn.


    Schönen Abend noch allerseits