Fehler: "Wählhebel in Position P stellen" - obwohl er bereits in P ist

Neu: Touareg-Freunde Ansteckpin + Mousepad kostenlos für alle Kalenderbesteller mit MÄZEN-Status! Alle Infos hier.

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hi,

    kurze Info zu einem Fehler unseres 7P.

    Symptome: Das Fahrzeug steht und gibt den Schlüssel nicht frei. Im Display erschein die Meldung "Wählhebel in Position P stellen" obwohl dieser da bereits ist. Im MFA wird P auch korrekt angezeigt und P leuchtet auch an der Schaltkulisse. Die Fehler in VCDS stellen sich wie folgt dar: "Transmission Park Selector Switch (F305) sowie "Requirements for Locking the Steering Column Lock not met" (siehe Screenshot).

    Abhilfe: Der Schlüssel lässt sich über den Entriegelungspin am Zündschloss entfernen. Dennoch kann man das Auto nicht abschließen. Ergo der Weg zum Freundlichen oder selber machen.

    Ursache: Der Mirkoschalter (F305) in der Schaltkulisse ist defekt.

    Abhilfe: Tausch des Schalters oder der kompletten Kulisse (den Schalter bekommt man beim Freundlichen nicht einzeln). Bei uns wurde die Kulisse durch den Freundlichen im Rahmen der Garantie getauscht. Ausbau bzw. Einbau der Kulisse ist übrigens bei ERWIN beschrieben.


    Gruß Pe7e




  • Servus,

    danke für den Tipp.

    Wenn’s recht ist, würde ich mit Deinen Bildern und Text eine kurze EBA machen und im Howto einstellen.


    Gruß

    Marco

    7L GP V6TDI ** sold **
    7P V6 TDI, R-Line+ & TerrainTech😎
    Slowakische Frau --> Slowakisches Auto! :-)

  • Hallo zusammen


    Meine Dicker hat gerade die selbe Macke.

    Leider keine Garantie vorhanden.


    Der Freundliche ruft für das tauschen der Schaltkulisse 2000.- CHF auf.


    Wisst Ihr ob man diesen Mikroswitchschalter sonst wo bekommt?


    Grüsse

  • Ok, das hört sich schon mal besser an.


    Gemäss Mechaniker müssten Sie für den Tausch die Abgasanlage sowie die Kardan ausbauen.


    Wäre es evtl möglich nur den defekten Schalter von einer Spender-Kulisse abzubauen und diesen zu ersetzen?

    Arbeitskosten für den Tausch gemäss Werkstatt liegen bei 800.-CHF


    Ich bin ja normalerweise nicht so, aber wegen einem 1,70CHF Bauteil so einen Aufwand zu betreiben kotzt mich schon ein wenig an.

  • Hallo nochmal


    Ich habe mir jetzt eine gebrauchte Kulisse bestellt.

    Mal schauen ob ich nur diesen Schalter gewechselt kriege.


    Ansonsten tausche ich halt die ganze. Gemäss erWin muss dafür das Getriebe abgesenkt werden, vielleicht geht's ohne.


    Ich halte euch auf dem laufenden.


    Grüsse

  • Das weiss ich noch nicht.

    Das zerlegte Bauteil ist das von mir gebraucht bestellte.


    Unten ran muss man sowieso um das Gestänge auszuhängen, der Rest müsste aber von oben gehen.


    Ist mein nächster Schritt.

  • Ich komm nicht dazu, hab zur Zeit zu viel um die Ohren.

    Und da es "meistens" funktioniert, fehlt der Druck meiner Frau :P


    Ich halte euch auf dem laufenden.

    Hallo Duli


    Habe das selbe Problem und die gleiche Offerte erhalten.

    Wie ist der Stand bei Dir.


    Gruss Roli