Entkoppelbare Stabilisatoren gegen Herkömmliche tauschen möglich?

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo in die Runde, ich habe leider keinen Artikel zu dem Thema gefunden.


    Ich fahre einen Touareg BJ 2005 mit dem vollen Offoradpacket. Dazu gehören die sehr selten verbauten Entkoppelbaren Stabilisatoren. Nun ist mein Stabilisator hinten leider Defekt. Er ist zum einen undicht und bei hoher Geschwindigkeit stabilisiert er das Fahrzeug nicht mehr entsprechend. Gebraucht bekommt man die sehr schwer und selbst wenn nicht gerade kostengünstig und dann weiß man immer noch nicht wie lange der dann halten wird. Bei VW muss man allein für Entkoppelbaren Stabi an der Hinterachse knapp 1400,- hinlegen. Bei einem Auto das mich gerade 5800,- gekosten hat und mir nur als "Spassauto" dient ein Invest das ich gern vermeiden würde. Daher die Kernfrage, kann man den Entkoppelbaren Stabi einfach durch einen Starren ersetzen? Ich werde nie in so grobes Gelände fahren das ich den brauche. Wenn ich meine Feld- und Ackerwege bei der Jagt fahre brauch ich nicht mal alle Speeren.