TF Kalender 2023

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Auch in 2023 werden wir natürlich wieder unseren tollen Fotokalender für die Touareg-Freunde auflegen. Wie immer geht es im Kalender um eure Fahrzeuge der verschiedenen Modellgenerationen an den unterschiedlichsten Locations.


    Neu ist ab sofort die Planungs- und Bestellprozedur:


    Bildeinsendungen:

    Ab sofort könnt ihr eure Bildervorschläge per E-Mail an kalender@touareg-freunde.de einreichen. Bitte gebt euren Nutzernamen an, sowie eine Beschreibung, wie und wo die Aufnahme entstanden ist. Diese Beschreibung kann gerne ausführlich ausfallen, sozusagen als Werbetext für das eingesandte Bild.


    Einsendeschluss ist der 12. September 2022. Wir haben dieses großzügige Datum neu ausgewählt, damit Bilder, die in den Sommerferien entstehen, ebenfalls noch berücksichtigt werden können. Wer in Bayern lebt und am letzten Tag der Ferien ein Bild einsenden möchte, muss sich dann natürlich dennoch etwas beeilen.


    Wir möchten insgesamt so wenig Vorgaben wie möglich machen, ganz ohne Regeln geht es dann aber doch nicht. Es gilt zu beachten:

    • Ihr müsst die Rechte am Bild haben (klar, oder?) und mit dem Einreichen der Bilder stimmt ihr einer Veröffentlichung hier im Forum und ggf. später im Kalender zu.
    • Ein oder mehrere Touareg sollten zentrales Element des Bildes sein.
    • Um möglichen medienrechtlichen Konflikten gleich von Anfang an aus dem Weg zu gehen, wäre es nicht schlecht, wenn im Hintergrund NICHT der Eiffelturm, Schloss Neuschwanstein oder andere rechtlich prekäre Motive abgelichtet sind.
    • Die Bilder sollten technisch in Ordnung sein, also scharf, gut belichtet und eine für den Druck ausreichende Auflösung haben.

    Macht euch aber nicht zu viele Gedanken, lieber ein paar Bilder zu viel als zu wenig einreichen, wenn es irgendwelche Fragen oder Probleme gibt, dann melden wir uns schon bei euch.


    Bildauswahl:

    Mitte September, also ein paar Tage nach dem Einsendeschluss, werden wir die eingereichten Bilder hier im Forum veröffentlichen und euch dann über die 12 Bilder abstimmen lassen, welche in den Kalender kommen sollen. Dazu werden wir nicht nur die Bilder selbst veröffentlichen, sondern auch die dazu eingesandten Beschreibungen und Geschichten. Die Abstimmung wird bis Ende September möglich sein.


    Bestellprozess:

    Stehen die 12 Gewinner fest, werden wir Anfang Oktober den fertigen Kalender vorstellen. Jedes der 12 Bilder bekommt einen QR-Code, der dann direkt hier ins Forum zur Geschichte und Beschreibung des jeweiligen Bilds verlinkt. Hierzu legen wir in unserem neuen Modul "Artikel" pro Kalender und Jahr jeweils ein entsprechendes Thema an.

    Im Anschluss kann dann bestellt werden. Den genauen Preis, wie und wohin bezahlt werden kann und wann die Auslieferung erfolgt, werden wir dann ebenfalls noch im Oktober bekannt geben.


    Noch ein paar Worte zur kürzlich beendeten Umfrage, zum Thema welche Variante des Kalenders aufgelegt werden soll. Zwar hat die hochwertige aber teurere, im Offset-Druck hergestellte Variante zwei Stimmen mehr bekommen, allerdings ist das bei überschaubaren 18 Umfrage-Teilnehmern auch wenig repräsentativ. Wir werden daher die neue Variante anbieten, die im ebenfalls sehr hochwertigen Digital-Druck produziert wird. Hier sind wir nämlich mit der Auflage wesentlich flexibler, da wir dem Drucker keine Mindestmenge abnehmen müssen und dennoch die Kosten im Rahmen halten. Es wird also keine Preissteigerung geben müssen! Als zusätzlichen Bonus werden wir nach derzeitiger Planung sogar ab sofort verschiedene Größen des Kalenders anbieten können (A2, A3 und Tischkalender). Und für unsere Mäzene ist eine Spezial-Auflage geplant, dazu folgen später noch weitere Informationen.


    Gruß,


    Frank

  • die ersten 5 Wochen für Bildeinsendungen sind rum und wir haben schon viele tolle Bilder erhalten, die auch im 2023er Kalender die Vielseitigkeit des Touareg widerspiegeln.

    Dennoch stehen die Chancen gut, dass auch eure Einsendung veröffentlicht wird und euer Bild, eure Touareg, den Weg in viele Wohnzimmer und Büros findet.

    Einsendungen sind noch bis zum 12. September an die Adresse kalender@touareg-freunde.de möglich.


    Gerade in den Sommerferien gibt es viele schöne Motive, hier ein paar Anregungen. Es gibt ja immer Motive, man muß sie nur sehen (und dann fotografieren):

    • Touareg mit Boot oder Wohnwagen am Haken
    • Touareg mit Dachzelt beim Offroad- Camping
    • Touareg am Strand oder vor imposanter Alpenkulisse
    • Touareg im australischen Outback
    • Touareg vor einem ungewöhnlichen ausländischen Verkehrszeichen oder Straßenschild
    • Nagelneuer Touareg auf Hochglanz poliert in der Autostadt - oder das genaue Gegenteil, Touareg im Schlamm- Mantel nach Offroad- Einsatz


    Wir freuen uns auf eure Einsendungen und die Abstimmung im September


    Gruß


    frank

  • die Uhr tickt...es sind nur noch knapp 4 Wochen bis zum Einsendeschluss am 12. September.


    Wir haben schon tolle Einsendungen erhalten, da das Jahr 2023 auch wieder 12 Monate haben wird, ist noch genug Platz für weitere Bilder.


    Und gerade die nicht alltägliche Bilder, Touaregs in interessanter Umgebung, haben beste Chancen, in den Kalender gewählt zu werden.


    Bildeinsendungen bitte an kalender@touareg-freunde.de


    Gruß


    frank

  • Servus zusammen!


    Zur Erinnerung: Am morgigen Montag ist die letzte Gelegenheit zum Einreichen eurer Bilder für den Touareg-Freunde Fotokalender 2023. Bildeinsendungen bitte an kalender@touareg-freunde.de


    Aufgrund einiger Nachfragen ob dies oder jenes Bild geeignet sei, hier noch ein paar Tipps:


    • Das Motiv zählt! Je interessanter die Umgebung oder Situation, desto besser.
    • Klar sollte eigentlich sein, dass verwackelte, unscharfe und verzerrte* Bilder nicht geeignet sind.
    • Ja, ihr könnt mehrere Bilder einsenden. Wenn mehrfach das identische Motiv dabei ist, wählen wir für die öffentliche Abstimmung das beste Bild für euch aus.
    • Ihr müsst die Rechte am Bild haben. Bedeutet, Bild selber geschossen oder schriftliche Einwilligung vom Rechteinhaber zur Veröffentlichung im Kalender. Keine rechtlich unzulässigen Motive im Bild.
    • Ja, Bilder vom Smartphone sind zulässig und grundsätzlich geeignet, wenn die Qualität passt.
    • Bearbeitet die Bilder bitte nicht vorab selber.


    *Aufgrund einiger derartiger Zusendungen bitte beachten:


    - Perspektivische Verzerrungen vermeiden. Bedeutet, die Kamera möglichst waagrecht halten und nicht, um noch was aufs Bild zu bekommen, stark nach oben kippen. Das sieht am Schluss ausgesprochen irritierend aus.


    - Speziell bei Smartphone-Kameras darauf achten, das Fahrzeug nicht bis in die letzte Ecke zu quetschen. Viele Kameras verzerren (meist links und rechts) zu den Bildrändern hin sichtbar und ziehen das Fahrzeug dann sehr eigenartig in diesen Bereichen "in die Länge".


    - (Wenn möglich) eine vernünftige Brennweite wählen. Unproportionierte Bilder entstehen, wenn man zu nahe am Motiv ist und mit kleiner Brennweite arbeitet. Wählt für eure SLR-Bilder am besten eine Brennweite von ab 80 mm und geht lieber ein paar Schritte vom Auto weg, als 5 Meter davor zu stehen und im Weitwinkel zu fotografieren. Das Gleiche gilt für Smartphones, wenn es mehrere Kameras mit unterschiedlicher Brennweite gibt. Wählt hier besser das Tele- oder Normalobjektiv und nicht den Weitwinkel.


    - Bitte Finger weg vom digitalen Zoom. Im Gegensatz zur optischen Zoomfunktion verringert sich beim digitalen Zoomen die Auflösung. Das entspricht 1:1 dem nachträglichen Hineinzoomen ins Bild, ist also sinnlos, weil man das Gleiche sowieso im Nachhinein (und hier besser) bei der Fotobearbeitung machen kann.


    Danke für eure Mitarbeit und Grüße


    Robert

  • so, das war's. der Einsendeschluss ist erreicht. Vielen Dank für die rege Teilnahme, mehr als 70 Bilder wurden insgesamt eingereicht.


    Wie angekündigt werden wir in den nächsten Tagen über die 12 Bilder abstimmen lassen, die es dann in den Kalender schaffen werden.


    Gruß


    frank