DPF beim R5 TDI deaktivieren ?

Vom Touareg-Freunde Fotokalender 2021 sind nur noch 13 Exemplare verfügbar! Rasch informieren und bestellen: KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo

    habe einen Touareg R5 aus 2005 nun hat ein Bekannter, der das gleiche Model fährt mir den "tip" gegeben das man den DPF im Steuergerät löschen kann und der vorhandene DPF wird dann "Ausgeräumt" und als leeres Rohr wieder eingebaut ?

    Das soll nach seinen Angaben den Verbrauch senken und die Leistung steigern ?????

    Hat vielleicht jemand mit dieser Vorgehensweise Erfahrung ?

    8)

  • Das ist auf alle Fälle illegal, und der Wagen verliert seine Zulassung im Straßenverkehr bewegt zu werden, da ja die Abgase massiv schlechter werden. Aus der Sicht kannst du das nicht machen.


    MfG


    Hannes

    VW Touareg V6 TDI Terrain Tech, 2016
    VW Touareg 3.0TDI V6 bluemotion North Sails, 2010
    Audi allroad 2.5TDI V6 Low Range, 2004
    Audi S6, 1995

  • Moinsen,


    klar kannst Du das natuerlich machen, aber wie mein Vorredner bereits sagte, verlierst Du gueltige Zulassung und damit den Versicherungsschutz und (zumindest in der Theorie, Praxiswerte kenne ich nicht) wird es problematisch mit der Abgasuntersuchung.


    Funktionieren tut es, hier (in Suedafrika, es gibt keinen Tuev / keine HU etc.) machen das viele.


    beste gruesse

    Andre

  • Fretchen01


    Aus einleuchtenden Gründen (sollte man zumindest eigentlich meinen...), wollen wir hier keine Diskussionen oder gar Anleitungen illegaler Art. Und auch wenn so etwas im Ausland vielleicht ab und an gemacht wird, darf man über das Ansinnen, eine Abgasreinigungsanlage (die ja unser aller Atemluft zugute kommt!) komplett zu deaktivieren, wirklich nur staunen und den Kopf schütteln.


    Aus gegebenem Anlass daher Thema geschlossen!

    Grüße

    Robert

  • coala

    Hat das Thema geschlossen