Motor dreht springt nicht an

Jetzt online: Vorstellung, Fahrbericht, technische Daten zum neuen Touareg R und eHybrid! KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • haloo ich hätte mal ne frage mein touareg 2005 r5 V6 er dreht aber springt nicht an habe die Batterie gewechselt die unter dem sitz ist weil er kein Strom hatte überhaupt kein Strom


    Also er dreht und dreht aber er springt einfach nicht an also er ist für ne Sekunde an aber geht aus ;(


    Kann mir jemand weiter helfen weis nicht mehr weiter


    Der kurbelwellen Sensor (Impulsgeber) würde gewechselt


    Wenn jemand weiter weiß bitte um Antwort bitte

  • Hallo,


    es wäre zunächst sehr schön, wenn du den Gegebenheiten hier im Forum nachkommst und dich kurz vorstellst.

    Weiterhin ist es auch hilfreich wenn du die Groß- und Kleinschreibung beachtest.

    Am hilfreichsten wäre es aber, wenn du genaue Daten zum Fahrzeug lieferst. Du bist hier nämlich der 1. mit einem R5 V6. Diese Daten als vollständige Angaben in Sätzen oder Stichpunkten würden eventuell eine Hilfe ermöglichen.


    MFG

    Pe7e

  • Der kurbelwellen Sensor (Impulsgeber) würde gewechselt

    Servus,


    auch ich möchte dich bitten, den Gepflogenheiten dieses Forums zu folgen und vollständige Angaben zu deinem Fahrzeug zu liefern wenn du Hilfe bei der Fehlersuche möchtest...


    wurde tatsächlich der Kurbelwellensensor (unten am Fahrzeug) oder der Nockenwellensensor (oben im Motorraum) getauscht? Ist der Stecker/die Verkabelung in Ordnung? Wäre nicht das erste Mal dass bei einer Reparatur ein Stecker vergessen wurde oder Pins im Stecker abgebrochen wurden...


    Was sagt das Fehlerprotokoll? Ohne weitere Infos können wir leider nur raten. Und das kann von einem verstopften Dieselfilter bis zum Kettensprung der Steuerkette alles sein..


    Gruß

    Todi

    Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls... der muss auch mit jedem Arsch klarkommen... ;)

  • Hallo!


    Es könnte sein, dass Deine Wegfahrsperre aktiv ist. Dann springt der Dicke nicht an.

    Warum? Keine Ahnung.

    Kannst Du denn alle Steuergeräte im Fahrzeug ansprechen? Und womit tust Du dies?


    Viel Erfolg!

    Gruss

  • [...]Es könnte sein, dass Deine Wegfahrsperre aktiv ist.[...]

    Servus (immer noch) Namenloser,


    die Wegfahrsperre (Zugangs- und Startberechtigung) hätte ich auch im Verdacht. Was mich allerdings stutzig macht ist, dass du sagst es sind keinerlei Fehler abgelegt. Ein 7L komplett ohne Strom hat(te) mit Sicherheit einen ganzen Tannenbaum an (Unterspannung-)Fehlern - wer hat die alle nach dem Batterietausch gelöscht, und womit? Wurde das ursprüngliche Fehlerprotokoll gespeichert?


    Du hast auch noch nicht beantwortet, ob du die Kabel/Steckverbinder des neuen Sensors noch einmal kontrolliert hast. Das macht es uns leider nicht leichter dir weitere Hinweise für die Problemlösung zu geben.


    Gruß

    Todi

    Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls... der muss auch mit jedem Arsch klarkommen... ;)