VW Touareg Zylinderkopfdichtung

Jetzt online: Vorstellung, Fahrbericht, technische Daten zum neuen Touareg R und eHybrid! KLICK

Vom Touareg-Freunde Fotokalender 2021 sind nur noch 2 Exemplare verfügbar! Bestellung unter: KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo ich bin Max und hab mir am 01.07 einen VW Touareg zugelegt Bj 2012 mit 245 PS und bin am 01.08 nach Kroatien mit Meinem VW Touareg gefahren um Urlaub zu machen bin heil in Kroatien angekommen und 1-2 Wochen später wo ich bisschen in Kroatien Rumgefahren bin stand auf der Anzeige Kühlmittelstand Bitte Überprüfen


    Bin dann kurz Rechtsrangefahren um zu schauen und hab denn Kühlmittel Behälter aufgemacht und das Wasser hat nicht gekocht und Die Leitungen wo normalerweise das Kühlmittel fließt warne Steinhart dann hab ich den ADAC angerufen und Mann hat denn Touareg abgeschleppt in eine Service Werkstatt von ADAC und sie würden mich zurück rufen wenn es Neuigkeiten gibt.


    Nächsten Tag wurde ich angerufen und mann hat mir am Telefon gesagt das der Wagen einen Zylinderkopfdichtung Problem hat und das der Defekte Zylinderkopf im oberen Motor Block ist und es nur 300€ Komplett kosten würde um es zu reparieren da war ich erstmal geschockt


    1. weil der Wagen einen Zylinderkopfdichtung Problem hat

    2. weil wie ich weis muss doch bei dem Touareg doch der Motor Runter wenn es ein Problem im Zylinderkopf gibt und es soll nur 300€ kosten irgendwie trauriger aber irgendwie auch froh das es so billig ist


    Ich weis meine Rechtschreibung ist nicht die beste ich hoffe ihr konntet mich verstehen bin wirklich am überlegen den Touareg zu Verkeufen Lg:/

  • Hallo Max


    Warum hast Du ihm nicht erstmal wieder ne Runde Kühlflüssigkeit spendiert, um zu sehen, wie schnell der Fehler wieder auftaucht? :/


    Wieviel km hat denn Dein Touareg runter?


    Bist Du mittlerweile wieder in Stuttgart oder immer noch in Kroatien?


    Schöne Grüsse

  • Also ich bin gerade in Kroatien und der Touareg hat 240 Tausend drauf heute holl ich ihn ab wenn ich es mit ADAC geklärt habe wer es bezahlt weil ich bin ADAC Premium Mitglied normalerweise müssten sie es zahlen oder liege ich falsch Lg

  • Servus,

    Also ich bin gerade in Kroatien und der Touareg hat 240 Tausend drauf heute holl ich ihn ab wenn ich es mit ADAC geklärt habe wer es bezahlt weil ich bin ADAC Premium Mitglied normalerweise müssten sie es zahlen oder liege ich falsch Lg

    hier sind die Leistungen der Premium-Mitgliedschaft dargestellt: KLICK


    Das ist ja praktisch eine abgedampfte Variante der alten Plus-Mitgliedschaft.


    Reperaturkosten waren da aber noch nie dabei. Der ADAC kommt für die Abschleppkosten und den Mietwagen (bei Inanspruchnahme) und andere inkludierte Leistungen auf (siehe Link oben). Aber das ist ja auch schon mal was, insbesondere im Ausland.


    Grüße,

    Uli
    ________________________________

    Was kann ich tun um Antworten erfolgreich zu unterbinden?
    Nachdem ich die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen aussagekräftigen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen Fließtext aus Kleinbuchstaben ohne Punkt und Komma, damit auch der letzte hilfsbereite Nutzer resigniert.

  • Hallo Juma,

    Der ADAC hat mir am Telefon gesagt weil die Ursache nur 300€ kostet wird es übernommen und nach 2 Tagen darf ich ihn abholen den Touareg von der service Werkstatt von Der ADAC abholen und musste keinen Cent zahlen


    Denn Beitrag wo du gesendet hast mit ADAC Premium siehst du auch das ADAC Premium bei Kosten bis 300€ Übernimmt da es bei mir nur 300€ Gekostet hat haben sie es übernommen

    • Wir organisieren nach Möglichkeit die Hilfe vor Ort für Premium-Mitglieder auch außerhalb Europas. Wir übernehmen die Kosten bis 300 Euro sowohl für Pannenhilfe als auch Abschleppen und unbegrenzt für die Bergung Ihres Fahrzeugs.
  • Servus,


    jup, da hast recht! :thumbup:


    Bin gerade am Vergleichen, aber es gibt leider keine Übersicht über eine >20 Jahre alte Plus-Mitgliedschaft und einer aktuellen Plus- bzw. Premium-Mitgliedschaft.


    Zumindest finde ich nur einen Vergleich zwischen den aktuellen Mitgliedschaftsmodellen...


    Grüße,

    Uli
    ________________________________

    Was kann ich tun um Antworten erfolgreich zu unterbinden?
    Nachdem ich die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen aussagekräftigen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen Fließtext aus Kleinbuchstaben ohne Punkt und Komma, damit auch der letzte hilfsbereite Nutzer resigniert.