Starke Motorvibrationen unter Volllast

Jetzt online: Vorstellung, Fahrbericht, technische Daten zum neuen Touareg R und eHybrid! KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Liebe Gemeinschaft

    Mein Touareg 1 Diesel (Jahrgang 4.2004) weist unter Volllast sehr starke Vibrationen auf und einen Leistungsabfall macht sich bemerkbar. Leider nicht immer und so ist das Problem sehr schwierig zu orten. Die Vibrationen werden nach meinem Dafürhalten mit Verbrennungsaussetzern ausgelöst und treten nur bei Volllast auf . Treten die Vibrationen auf, sackt die die Motorenleistung zusammen. Auffangen kann ich die Leistung wieder, indem ich wieder auf Teillast gehe, dann kommt die Leistung wieder. Trete ich das Gaspedal aber wieder runter, können wieder Motorvibrationen auftauchen.


    Das System zeigt keinerlei Fehler. Der Fehlerspeicher also leer. Die VW Werkstätte sind ratlos. Wer kann mir helfen. Besten Dank dafür. Gruss Maurus

  • Hallo Maurus.


    Ich habe zur Zeit das gleiche Problem exakt wie von Dir geschildert.

    Bei meinem Touareg I R50 von Baujahr 2009 stand im Fehlerspeicher laut Diagnosegerät V.A.G. Werkstatt etwas vom Problem Injektor Zylinder 6.

    Auf Nachfrage beim Kundenberater bedeutet es, das Steuergerät für das Einspritzsystem versucht eine evtl. festsitzende oder schwergängige

    Pumpe/Düse-Einheit auszuregeln. Das funktioniert nur bis zu einem gewissen Spielraum, zum Beispiel im Teillastbereich. Soll mehr Leistung abgerufen werden

    muss das Ventil natürlich weiter öffen und schafft es nicht mehr. Das Steuergerät regelt daraufhin die Systemleistung runter und das ist das ruckeln.


    Beste Grüße,

    Dirk

  • Hallo Maurus

    Hast Du denn die Möglichkeit Dein Fahrzeug auszulesen?

    Mit jemandem auf dem Beifahrersitz wäre am besten.

    Wie sieht es denn mit der Wartung aus? Wie lange hast du den Touareg schon?

    Plötzliches Auftreten oder ein schleichender Prozess.

    Fragen über Fragen! ;)


    Schöne Grüsse aus Zürich