Verspätetes Hallo

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Bildeinreichungen für den Touareg-Freunde Fotokalender noch bis 31.08.2021 möglich! Mehr Info hier.

  • Hallo zusammen,

    Ich bin seit Dezember stiller Mitleser hier im Forum.

    Viele Probleme konnte ich mit Hilfe aus’m Forum hier auch lösen.


    Bin selber Mitte 40, heiße Michael und wohne 5 km nördlich Berlins. Ich habe mir im Dezember letzten Jahres einen Touareg R5 Bj 2005 zugelegt.

    Die Ausstattung war aus meiner Sicht mehr als ausreichend für mich.

    Habe insg. 7 Fahrzeuge besichtigt, aber der günstigste war leider auch der ehrlichste.

    Aber auch mit ner Menge an Kleinigkeiten die zu machen waren.

    Leider entpuppte sich dann was ich schon wusste, dass der Touareg echt ins Geld geht, einige größere Sachen kamen hinzu.

    Mittlerweile hat der Wagen schon den Kaufpreis nochmals verschlungen.


    Folgende Sachen habe ich selber schon gemacht:

    - Blinker Spiegel links

    - CD Wechsler

    - Fach Hi. Tür links

    - Stellmotor Fußraumklappe

    - komplette Bremsen

    - Holzverkleidung komplett (das einzigste was als Ausstattung mir gefehlt hat)

    - Ölwechsel inkl. Filter

    - Luftfilter, Pollenfilter, Dieselfilter

    - Drosselklappe

    - Kardanwellenmittellager (blauer Reparatursatz)

    - ein PDC Sensor vorn

    - Heckklappenschalter an Heckklappe


    Folgendes hat eine Werkstatt für mich erledigt:

    - Abgaskrümmer

    - Turbolader

    - Kühlwassersensoren

    - Glühkerzen inkl. Verkabelung

    - Zylinderkopfhaube

    - Getriebölwechsel


    Vor 2 Monaten habe ich und ein Freund von mir das Fahrzeug an 2 Tagen komplett aufbereitet, denn der Lack sah echt schlecht aus.

    Hier das Ergebnis:

  • Servus Michael,


    der schaut ja mal richtig Klasse aus.

    Mir hat ursprünglich der 7L auch zugesagt. Ich bin dann allerdings auf den 7P mit der 8 Gang Automatik

    gewechselt. Die Touareg´s haben alle was, und was es kostet, tja das ist relativ.


    Allzeit gute Fahrt mit dem Dicken.


    Viele Grüße

    Klaus