265/60 R18 ohne Seikel Fahrwerk möglich?

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Ab sofort vorbestellbar: Der Touareg-Freunde Fotokalender 2022. Für Mäzene bis 30.06.2021 mit 10 % Rabatt! Alle Infos hier.


  • Und...bekäme ich auf meinem 7L GP ohne Probleme eine 255/60-18, 265/60-18 oder gar 285/60-18 eingetragen?


    Hallo Elke, hat das Eintragen lassen von 285/60-18 funktioniert?
    Man findet ja sehr ansprechendr Bilder dazu,
    Aber halt leider nicht aus D:


    https://www.butlertire.com/gal…_Victor_Zehn_Wheels/11247


    Kann evtl. auch wer anderes was dazu sagen - ob das auf dem T2 möglich ist?
    Und wenn ja, was für Voraussetzungen, Felgen ET...


    LG aus MSP

  • Funktioniert ohne Probleme beim normalen Fahrwerk, selber 30.000km gefahren.


    Gruß, Stefan

    Hallo,


    Seikel bietet ja das Fahrwerk mit der Höherlegung an, wahlweise können dann auch Räder der Größe 265/60 R18 gefahren werden. Die haben zwar einen größeren Abrollumfang als die standardmäßig zugelassenen Reifen, aber offenbar verfügt der Tacho über ausreichende Reserven nach oben, dass da nichts angepasst werden muss. Nun die Frage: Können die Räder auch gefahren werden, wenn
    der Wagen nicht höher gelegt wird? Hat da schon jemand Erfahrungen? Die Radkästen sähen mit den größeren Rädern einfach nicht so leer aus, finde ich.


    Grüße,
    Marian

  • Servus zusammen,


    um das Thema nochmal aufgreifen zu dürfen. Bisher konnte ich aus dem Thread entnehmen das wohl die Radreifenkombination 265/60/18 für den 7L V6 ohne Probleme über eine Einzelabnahme eingetragen werden kann. Ich habe aktuell zuhause noch originale 8Jx18H2 ET53 VW Felgen in der Garage liegen.


    Wäre es mögliche die Reifen auf die Felgen zu ziehen ? Konnte bisher leider nicht aus dem Thread herauslesen auf welche Felgen die Reifen für den T1 zulässig sind.

    Möchte ungern Überraschungen beim Tüv'er erleben :D


    Vielen Dank im Voraus!

  • Da bin ich gespannt. Ich habe bei uns (Graz) bei der Landesprüfstelle nachgefragt, ob ich diese Dimension eintragen lassen könnte. Antwort: ohne Abgasgutachten und Tachojustierung ist das nicht möglich. Mal sehen, ob es in Deutschland machbar ist.