Dachhalter für Zusatzscheinwerfer/LED Lightbar

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Bildeinreichungen für den Touareg-Freunde Fotokalender noch bis 31.08.2021 möglich! Mehr Info hier.

  • Moin,
    ich war mit meinem T in den letzten Jahren schon zwei Mal in Schweden und fürs Jahresende ist bereits der nächste Urlaub in diesem schönen Land geplant
    :biggrin:


    Das Xenonlicht am Touareg ist zwar nicht schlecht, aber gegenüber dem was man in Schweden so sieht an Licht dann doch fast eine müde Funzel :hopelessness:
    Am Ferienhaus fuhr da mal ein LKW (in D würde so ein Kaliber Giga-Liner heißen) auf der fast Schotterpiste vorbei, da dachte ich die Sonne geht wieder auf:wow:


    Kein Wunder, kann man doch mitunter eine halbe Stunde mit Fernlicht durch die Gegend fahren, ohne ein einziges anderes Fahrzeug zu treffen.
    Nun habe ich leider keine Dachreling und auch keinen Grundträger aka "Henkel", möchte aber einen ca 1070mm langen LED Balken an der vorderen Dachkante montieren. Gibt es eine einfache Möglichkeit, etwas zweckzuentfremden um die Nutschiene zu nutzen und dort nen Halter anzubauen? Dachte schon daran, mir nen Metallblock mit Gewindebohrung zu bauen, den ich dort einschiebe und daran dann nen Metallwinkel zu montieren. Jemand ne andere Idee?


    Danke euch schonmal:top:


    Gruß Lukas

  • Hallo Lukas,


    von Thule gibt es Halterungen, die genau in die Schienen passen. In diese kannst Du dann z.B. einen Querträger (von Thule) montieren und darauf dann die Lightbar.

  • Hallo Lukas,
    schreib mal Standheizer eine PN. Der hat solch einen LED-Balken auf seinem T1 an der vorderen Dachkante. Denke bei Montage aber daran, dass auch in Schweden im öffentlichen Straßenverkehr benutzte Zusatzscheinwerfer ein E-Prüfzeichen haben und als RL (Runninglight) zugelassen sein müssen wenn sie mit dem Fernlicht angehen. Ansonsten solltest Du den Balken nur mit einem eigenen Schalter betreiben, dann ist es offiziell ein Arbeitsscheinwerfer.
    Grüsse
    Mike

  • Danke für die Antwort.
    Ich hatte oftmals nur Halter für die Dachreling gefunden und die paar für das C-Schienen System waren preislich doch sehr ambitioniert wie ich fand :wow:
    Habe aber jetzt einen Halter gefunden.


    Ein spezieller Halter ist hier denke ich mal im Vorteil, da vmtl. stabiler und besser designt als was selbstgebautes :hopelessness::biggrin:


    Fisch Danke für den Tip mit dem Schalter, geplant war eigentlich ein dreistufiger Drehschalter OFF/AUTO/ON, wobei AUTO dann ans Fernlicht gekoppelt wäre. Werde da jetzt aber nen einzelnen Schalter für verwenden.


    Gruß Lukas

  • Ich Klinke mich hier mal ein..
    Ich bin aktuell am überlegen eine 700mm 6D Bar in die Schürze meines 7ph zu integrieren. Komplett in tiefschwarz um so dezent wie möglich die ganze Geschichte zu haben.


    Habe gesehen das VW hier in der Schüze nich Styropor verbaut hat, für was wird mir allerdings nicht wirklich klar an dieser Stelle.. diese würde ich raus schmeißen und hätte somit genug Platz für Halterung und Bar. Trotzdem sollte noch genug Luft zum Wasserkühler gelangen.


    Gibt es denn einen schaltplan o.ä. An dem man sieht wo man das Fernlichtsignal oder auch andere Signale abgreifen kann?


    Lg

  • Ich Klinke mich hier mal ein..
    Ich bin aktuell am überlegen eine 700mm 6D Bar in die Schürze meines 7ph zu integrieren. Komplett in tiefschwarz um so dezent wie möglich die ganze Geschichte zu haben. [...]


    Servus,


    schon mal drüber nachgedacht, welch' tolle Lichtausbeute und Reichweite du bei einer Montageposition derart knapp über der Fahrbahn haben wirst?


    Grüße
    Robert

  • Servus,


    schon mal drüber nachgedacht, welch' tolle Lichtausbeute und Reichweite du bei einer Montageposition derart knapp über der Fahrbahn haben wirst?


    Grüße
    Robert


    Schon mal drüber nachgedacht das es auch LED Bars gibt welche einen geringen abstrahlwinkel von z.b. 20Grad besitzen, ich sie als reines Fernlicht nutzen möchte und Dezent montiert sein soll?


    Ich habe keine Lust mir meinen Lack zerkratzen zu lassen von irgend welchen wilden Kabel Durchführungen aufs Dach, denn da gibt es aktuell meines Wissens nach keine schön Schadensfreihe Variante.


    Mal ganz abgesehen davon das es nicht meine Frage gewesen ist.



    Aber Danke für deine Antwort 👍🏼


    Gruß

  • Schon mal drüber nachgedacht das es auch LED Bars gibt welche einen geringen abstrahlwinkel von z.b. 20Grad besitzen, ich sie als reines Fernlicht nutzen möchte [...] Mal ganz abgesehen davon das es nicht meine Frage gewesen ist. [...]


    Na dann mal viel Spaß, du freundlicher Schlaumeier. Ganz offensichtlich mangelt es dir bereits an den einfachsten physikalischen Grundlagen. Solchen Typen wie dir sollte man eigentlich keine gut gemeinten Ratschläge geben, sondern sie ihre praxisfremden Ideen einfach ausprobieren lassen. Leider merkt man so etwas immer erst nachher an entsprechend patzigen Antworten. Aber auch für dich gilt: Wenn du in einem öffentlichen Forum eine Frage stellst, dann wirst du damit leben müssen dass du Antworten bekommst, welche nicht zwingend mit derart kuriosen Ideen konform gehen, sondern zu einem gewissen Vernunftsdenken anregen. Und wenn dir das nicht gefällt, dann zwingt dich keiner zu weiteren Posts hier.


    Grüße
    Robert

  • Na dann mal viel Spaß, du freundlicher Schlaumeier. Ganz offensichtlich mangelt es dir bereits an den einfachsten physikalischen Grundlagen. Solchen Typen wie dir sollte man eigentlich keine gut gemeinten Ratschläge geben, sondern sie ihre praxisfremden Ideen einfach ausprobieren lassen. Leider merkt man so etwas immer erst nachher an entsprechend patzigen Antworten. Aber auch für dich gilt: Wenn du in einem öffentlichen Forum eine Frage stellst, dann wirst du damit leben müssen dass du Antworten bekommst, welche nicht zwingend mit derart kuriosen Ideen konform gehen, sondern zu einem gewissen Vernunftsdenken anregen. Und wenn dir das nicht gefällt, dann zwingt dich keiner zu weiteren Posts hier.


    Grüße
    Robert


    😅 es ist halt doch wie überall 🤦🏼*♂️


    Ich möchte mal sehen welchen Gravierenden Unterschied es mache ein FERNLICHT mit einem abstrahlwinkel von rund 20Grad 1m über den Boden gerade abstrahlen zu lassen oder 1,5m über den Boden.
    Sorry aber je nach Winkel ändert sich da garnichts! Lediglich der anstellwinkel des jeweiligen Scheinwerfers.


    Aber natürlich, ich bin im Unrecht.
    Ist ja auch das erste Projekt und das erste mal das Ich in der Lichtdimension unterwegs bin 👍🏼


    Für manche ist ja auch das Tieferlegen eines Fahrzeuges das schlimmste was man machen kann 🤣 aber das ist ja wieder ein anderes Thema. Viel Spaß in der Internet, ich bin der große Meister Gesellschaft 👌🏼


    Nicht mal auf die Frage richtig antworten können aber den großen Weisen Mann spielen.


    Aber nett wie Persönlich angreifend du direkt wirst, zeigte sich bereits in der ersten Antwort 👍🏼

  • Alter, aber interessanter Thread! Jens, kannst du mit sagen, was das für ein Dachträger ist?

    Viele Grüße

    Chris

  • Hallo Chris


    ist aus England gewesen.

    Hier mal ein Link:

    https://www.ebay.de/itm/160cm-…6d3b06:g:UL8AAOSwA3dYESIq


    Ich habe mir damals den mittleren gekauft mit 140cm Länge.


    Da ich jetzt ein Dachzelt habe und auch schon der Radträger für hinten im Keller liegt

    benötige ich Ihn nicht mehr und auch den Bügel mit den Lampen kann ich mit Dachzelt nicht mehr montieren.

    Wollte es eigentlich schon mal reinstellen nur leider wegen Montagen immer sehr wenig Zeit. ?(


    Schöne Grüße von der Ostsee (zur zeit in der Schweiz)


    Jens

  • Guten Morgen Jens,


    sieht gut aus! Danke dafür. Ich dachte eben auch an die Montage auf dem Dach für ein Ersatzrad. Wollte aber eben nicht so einen riesigen Dachkorb haben.

    Wenn du deinen Veräußern solltest, kannst du es mich gern wissen lassen.

    Ich bin von Koblenz, bin auch immer mal wieder in der Schweiz in Basel-Stadt.


    Vielen Grüße

    Chris