Gibt es, bevor die Batterien der RDKS leer werden, eine Warnmeldung im Kombiinstrument?

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Ab sofort sind Bildeinreichungen für den Touareg-Freunde Fotokalender 2023 möglich: Alle Infos hier im Thema.

  • Ich möchte mir heuer neue Winterreifen gönnen, derzeit fahre ich noch die alten fertig. Die RDKS funktionieren tadellos, soll ich nun neue Sensoren kaufen, gibt es eine Warnmeldung im Kombiinstrument wie beim Schlüssel, oder wird da nichts angezeigt wenn die Batterie leer werden?

  • Hi Hannes,


    wenn die Batterien leer sind, dann gibt es eine Meldung. Den aktuellen Batteriezustand kannst du dir aber nicht anzeigen lassen. Eine Warnung á la: "Batterien sind bald leer" gibt es nicht.


    Gruß Peter

  • Die Reifen wurden vor gut 5 Jahren montiert, die wurden rund 50tkm gefahren.

    Laufleistung ist egal da die Sensoren ja immer Senden. Eine Warnmeldung gibt es nicht, kannst jedoch mit nem Testgerät die Sensoren Überprüfen lassen. Frag mal deinen Reifenhändler oder im Freundeskreis. Bei mir in der Arbeit haben wir Hella Gutmann Diagnose Systeme, mit denen kann man die Sensoren prüfen. Aber vermutlich werden die wohl spätestens in 1-2 Jahren kommen. Wenn die Batterien leer sind leuchtet dein Reifendrucksymbol und du hast halt auch keine Anzeige mehr.

  • Laufleistung ist egal da die Sensoren ja immer Senden. [...]

    Servus,


    das ist so nicht richtig. Die Sensoren gehen nach einer Weile Fahrzeugstillstand (keine Bewegung erkannt) in einen stromsparenden Ruhemodus. Eben um die Batterielebensdauer durch den Entfall sinnlosen Sendebetriebs zu verlängern.


    Grüße

    Robert

  • Danke für die vielen Beiträge, das Thema hat sich für mich erledigt, ich habe neue Sensoren bestellt und werde sie mit den Reifen tauschen. Mir ist das zu unsicher, wenn dann ev. mitten im Winter eine Dauermeldung im Display erscheint.

  • Das ist wieder so ein Thema, ist zwar so angegeben, aber wenn ein Radsatz 1 Jahr liegt und der Tester ein Signal erkennt dann heißt das daß die Sensoren trotzdem senden. Evtl hat auch der Tester die Sensoren wieder aufgeweckt, da würde ich bei dem Thema nicht wetten wollen.


    Wie es der Zufall will hatte ich heute nen Touareg da bei dem ein Sensor den Geist aufgegeben hat. AUslieferung des Fahrzeuges mit den Winterreifen was 01/2016. Hat sich nicht angekündigt, die Kontrollampe leuchtete und ein Wert war im FIS nichtmehr vorhanden. Haben dann auch gleich auf Kundenwunsch alle 4 Sensoren getauscht weil die auch auf Lager waren für nen anderen Radsatz der die aber erst im Sommer braucht. Leider kann man nur auslesen ob die Batterie OK ist oder nicht. Wie gut die Batterie ist zeigt der Tester allerdings nicht an.
    Siehe Bilder im Anhang
    Gruß Markus

  • Hallo!

    Das ist echt ein Thema, das ich noch gar nicht auf dem Schirm hatte. Der TII ist das mein erster Wagen mit RDKS.

    Müssen immer die ganzen Sensoren getauscht werden oder kann man die Batterien in den Sensoren (wahrscheinlich Knopfzellen?!) tauschen?

    Bei mir steht nämlich sehr zeitnah ein Reifenwechsel an, da würde sich das anbieten.


    Danke und Gruß
    Manuel

  • Das ist wieder so ein Thema, ist zwar so angegeben, aber wenn ein Radsatz 1 Jahr liegt und der Tester ein Signal erkennt dann heißt das daß die Sensoren trotzdem senden. Evtl hat auch der Tester die Sensoren wieder aufgeweckt, da würde ich bei dem Thema nicht wetten wollen. [...]

    Servus Markus,


    das ist halt die Frage, ob der Radsatz an seinem Platz ein Jahr auf dem Stapel lag, oder die Räder vorher "angefasst" wurden. Die Auswertung "Ruhemodus" oder "in Bewegung" läuft ja über einen G-Sensor.

    Letztlich wird genaue Details nur der jeweilige Hersteller wissen und natürlich gibt es auch diverse verschiedene Sensoren am Markt. Ich stimme dir aber zu, dass zumindest bei einer Stillstandzeit des Fahrzeugs über Nacht die Sensoren (gecheckt heute früh an meinem CR mit Originalsensoren) dennoch ein (schwaches) periodisches Signal senden. Sofort nach der Fahrt nochmals an einem Sensor die RF-Strahlung gemessen, ist diese dann signifikant höher. Da tut sich (zumindest bei "meinen" Sensoren) also schon etwas in Richtung Differenzierung Stillstand und Fahrt. Das ist auch beim CR daran erkennbar, dass die Luftdrücke erst nach dem "Aufwachen" der Sensoren aktualisiert werden, im Stand tut sich da - auch bei laufendem Motor - gar nichts.


    Wie Hannes täte ich sie sicherheitshalber aber nach der Zeitspanne auch lieber tauschen, die freudige Überraschung kurz nach der Rädermontage eine Fehlermeldung zu bekommen, die würde ich auch vermeiden.


    Grüße

    Robert