Verschleißsensor f. Bremsbeläge

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Abstimmung zur Bildauswahl für den TF-Fotokalender 2023 gestartet: Hier kannst du wählen!

  • Hi,

    wenn der alte intakt ist und ohne Schaden demontiert wird, dann kann man den sicher nocheinmal nutzen. Ein Hinweis: Wenn die Beläge nicht original sind, dann kann es zu Inkompatibilität kommen. Ich kenne einige Beläge von unterschiedlichen Herstellern, die mit neuem Sensor kommen weil der originale nicht passt.


    Gruß Peter

  • Moin,

    besten Dank für die Information. Die Anzeige leuchtet schon. 🙄

    Könnt ihr mir sagen, wie groß der Grad der Scheibe sein müsste um diese vielleicht nicht wechseln zu müssen?

    Viele Grüße

    Andi

  • Servus Andi,


    wenn du den Grat meinst :P? Danach geht's nicht, maßgebend ist alleine die Mindestdicke der Bremsscheibe und die liegt bei deiner Bremsanlage an der Vorderachse bei 30 mm. Zur besseren Kalkulation der zu erwartenden Restlaufzeit: Neu haben die Scheiben 32 mm.


    Grüße

    Robert

  • Hi, wenn die Anzeige leuchtet, dann ist mindestens ein Sensor zu ersetzen. Der hatte dann nämlich Kontakt mit der Bremsscheibe und ist angeschliffen.


    Gruß Peter

  • Moin,


    kleiner Tipp..... es gibt von Brembo einen Verschleißsensor, der über die

    eine Zuleitung beide Bremsbeläge überwacht, Innen und Aussen.


    Hatte ich eigentlich so noch nie gesehen.


    Stehe vor der gleichen Fragestellung mit den Bremsscheiben. Vom Grad her sehen diese

    noch gut aus... heißt ja nichts. Habe mir jetzt ein Dickenmessgerät bestellt. (20€)


    Werde dann am WE mal die VA machen, entweder komplett oder nur die Beläge von Brembo.

    VG

    didi

  • Servus,

    da gibts sogar eine EBA dazu... ;)


    Im Endeffekt kann man einfach den vom 7L nehmen.


    Gruß

    Marco

    7L GP V6TDI ** sold **
    7P V6 TDI, R-Line+ & TerrainTech 🏔😎
    Slowakische Frau --> Slowakisches Auto!🇸🇰 :)

  • Moin,


    kleines Update :


    Bremsscheiben sahen eigentlich , wie bereits geschrieben, noch

    GUT aus, leichter Grat zu sehen und ganz schwach zu fühlen.


    Mit dem neu angeschafften Messgerät mal nachgemessen,

    nur noch 29,6mm Restdicke.


    Das zum Thema > Fühlen, Sehen, Glauben.... 8)


    VG

    didi