Abschied vom Dicken 😱

Vom Touareg-Freunde Fotokalender 2021 sind nur noch 13 Exemplare verfĂŒgbar! Rasch informieren und bestellen: KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo zusammen


    Nach nunmehr fast acht Jahren nehme ich heute Abschied von meinem treuen Wegbegleiter.


    Die Entscheidung fiehl nicht leicht, jedoch ĂŒbersteigen die anstehenden Reparaturkosten den Wert des Fahrzeuges. (Klimakompressor, 2 EinspritzdĂŒsen, GlĂŒhkerzen, Anlasser, Bremsen komplett ... u.v.m.)


    Zudem konnte ich gute Konditionen aushandeln zum Erweb eines VW-Amarok V6 highline.


    Heute gegen 9.30 Uhr werde ich die letzte Fahrt mit dem Dicken antreten.
    Teils mit einem weinenden, aber auch mit einem lÀchendelm Auge.


    Ich hoffe, das ich trotzdem noch an so dem ein oder anderen Treffen teilhaben kann, da mir die Menschen wichtiger sind als deren Maschienen.

    Gruß DARRAGH[HR][/HR][TI - V6 3,0 TDI Autom. - 10/06]
    [VW-Amarok V6 TDI highline / 12/16]

    Ich weiss, dass ich nichts weiss, und darum weiss ich mehr, als andere wissen.

    Einmal editiert, zuletzt von Darragh ()

  • Hallo Darragh,


    das aus ist wirklich bedauerlich:hopelessness:
    Eich echtes Urgestein und echter Freund mit den zu jederzeit passenden Tips wechselt von seinem Unikat ...:D
    Trotzdem wĂŒnsche ich Dir viel Freude mit deinem neuen GefĂ€hrt und wĂŒrde mich ebenfalls freuen, Dich auf einem der nĂ€chsten Treffen wiederzusehen!


    Mit besten GrĂŒĂŸen,
    Markus


    PS: Falls Du Deine Grabber AT nicht mit dem Dicken abgibst und diese auch nicht auf den Amarok passen - schreib mir doch mal eine PN.

    Hab' Spaß bei allem was Du tust - dann wird es immer gut.
    Touareg I - V6 TDI - 12/2007 - schwarz - Frauchens Pferde- und Kindertransporter * Passat Variant B8 - 2.0 TDI - 10/2015 - schwarz - unser Kilometerfresser * Peugeot 306 Cabrio - 09/1996 - schwarz - Papas Sommerspielzeug ;-)

  • Hallo Michael,


    na schade, aber nach einem gewissen Alter muss man sich wohl nach was Neuen umsehen. Ich denke aber, dass gerade fĂŒr den GelĂ€ndeeinsatz ein Amarok V6 eine gute Wahl ist. Damit wirst du die nĂ€chsten Jahre sicher auch viel Spass haben! WĂŒnsche dir alles Gute, hoffe man sieht sich auch so wieder!


    MfG


    Hannes

    VW Touareg V6 TDI Terrain Tech, 2016
    VW Touareg 3.0TDI V6 bluemotion North Sails, 2010
    Audi allroad 2.5TDI V6 Low Range, 2004
    Audi S6, 1995

  • Moin Kaptain Morgan


    da Du beim Treffen auf Usedom dir den Amarok von Heino ja schon ganz verlieb angeschaut und
    auch die möglichen Finanzierungen von Friedrich erklÀrt lassen hast,
    ging ja jetzt doch recht schnell mit der Neuanschaffung. :top:


    WĂŒnsche Dir viel Spaß mit dem GerĂ€t.
    Wenn es bei mir soweit sein sollte, werde ich mich wohl auch so entscheiden.


    Der T1 hat fĂŒr mich immer noch das gewisse Etwas fĂŒr MĂ€nner.
    Der T2 ist mir durch die Rundungen etwas zu weiblich geworden. :rolleyes:


    Freue mich schon aufŽs Wiedersehen beim nÀchsten Treffen,
    egal ob Böser Wolf, Fursten Forrest oder sonst wo.



    Schöne GrĂŒĂŸe von der Ostsee


    Jens

    2008er V6 TDI, CASA
    NachrĂŒst: Funk RFK, UFS Motor/Getriebe, Alu Schweller Schutz (Porsche), Dreieckslenkerschutz hinten, Diffsperre hinten, beheizbare Frontscheibe und Lenkrad, Steckdose B-SĂ€ule, Softclose Heckklappe, Standheizung/Dachpanel Vorbereitung: Winde, ErsatzradtrĂ€ger Heckklappe


  • Hallo Michael


    das ist unschön, dass dein Touareg so krÀnkelt und ihr euch trennen wollt. Ich freue mich aber auch, dass du der VW-Offroadszene treu bleibst. Alles hat seine Zeit.


    Ich habe nach ĂŒber 8 Jahren mit meinem T1 schon mal rechts und links gesehen. Zum GlĂŒck hat mit ein österreichischer HĂ€nder ein gutes Angebot fĂŒr den aktuellen T2 weggeschnappt und ich darf meinen Touareg weiter fahren. Mein T ist auch etwas erkĂ€ltet und bekommt Montag ein neues AGR.


    Wir sehen uns im GelÀnde.


    Gruss Peter

    VW Touareg V6TDI (T1 GP) mit Seikelfahrwerk (bei einen guten Freund untergekommen)
    VW Touareg V6TDI Terrain Tech (T2 FL)

  • Hallo Michael,
    ist schon schade, dass Dein Dicker weg geht, aber alles hat halt seine Zeit und er hatte ja doch schon einiges erlebt.
    ich bin mir aber sicher, dass Du mit dem Amarok gut versorgt bist. Ich hab meinen Amarok V6 Highline jetzt ein halbes Jahr bin bin absolut zufrieden.
    Dann allzeit gute Fahrt und immer einen Hauch Luft unterm Boden:top:.


    Gruß Torsten


    ps dann gibts ja vielleicht bald ein „Unterforum Amarok“:D

    Ab 04/2015 V6 TDI Exclusive schwarz + Wohnwagen BĂŒrstner 560TK fĂŒrs ganze Jahr
    05/2007-04/2015 TDI 128 kW 6 Gang

  • Hey Michael,



    sehr Schade das gerade dein GefĂ€hrt nun woanders fĂ€hrt. Wir drĂŒcken dir die Daumen mit deinem Amarok, der wird bestimmt wieder ein wenig modifiziert werden :rolleyes: :D Wir freuen uns schon auf die nĂ€chsten Treffen.....denn egal ob Touareg, Amarok oder sinst irgendwas....Freunde sind Freunde....:Applause:


    Bis dahin und einen schönen ersten Advent!


    LG
    Manu und Family

    T1 R5 Individual(04/09 - 06/12)
    T2 V6 TDI BMT 245 PS(06/12 - 06/16)
    T2FL V6 TDI BMT 262P(06/16 - 06/20)

    Q7 FL 50 TDI vollste HĂŒtte (07/2020 - Wasserstoffantrieb ;-) daneben 2018er TTS, 2013er High UP, 1994er Vento VR6

  • Hi Michael,


    Hauptsache, du kommst kommst weiterhin zu unseren Treffen!!!


    Viel Spaß und immer eine Handbreit Luft unterm UFS beim Neuen :-)
    Bin sehr sehr gespannt auf Deine Meinung und Deine ersten Erfahrungen, weil ich auch schon mit sowas geliebÀugelt habe ....:biggrin:


    gglg aus dem Westerwald und allzeit gute Fahrt :Applause:

  • Servus Michael,


    da ist man mal ein paar Tage offline und schon verlassen sie das Schiff...:gy:


    GlĂŒckwunsch zum Neuen! Kann dich gut verstehen. Bin auch bereits ein wenig auf der Suche nach einem neuen Begleiter, nachdem der alte nun so langsam doch den Zenit ĂŒberschritten hat.


    Berichte mir/uns mal bei Gelegenheit, denn deine Anforderungen sind den meinigen ja nicht unÀhnlich :D


    GrĂŒĂŸe,

    Uli
    ________________________________

    Was kann ich tun um Antworten erfolgreich zu unterbinden?
    Nachdem ich die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen aussagekrĂ€ftigen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen Fließtext aus Kleinbuchstaben ohne Punkt und Komma, damit auch der letzte hilfsbereite Nutzer resigniert.

  • Hallo zusammen


    SelbstverstÀndlich werde ich gerne an den anstehenden Treffen auf euren Wunsch hin weiterhin teilnehmen.


    Ich bin mir nicht sicher, ob ich in den folgenden AusfĂŒhrungen nicht gegen die Forums-Regeln verstoße, geht es hier ja vorrangig um den Touareg.
    Dennoch möchte ich hier auf euren Wunsch hin, mal meinen ersten Eindruck von dem "Neuen" mitteilen, da der Amarok den Eigenschaften im handling und Komfort doch dem des T2 sehr nahe kommt.


    Die ersten Kilometer mit den neuen sind nun absolviert und ich muss sagen, ich bin begeistert.


    Das DSG 8-Gang Getriebe schaltet kaum merkbar die GĂ€nge rauf und runter. (kein Vergleich zum T1)
    Die Beschleunigungswerte sind um ein vielfaches angenehmer, liegen doch bei 1200 U.p.M satte 550 NM an.
    Dei Federung ist etwas straffer, welches man wohl auf die Blattfedern an der Hinterachse zurĂŒckfĂŒhren kann.
    FĂŒr den Amarok ist meines Wissens nach auch keine Luftfederung erhĂ€ltlich.
    An die "Start-Stop Automatik" muss ich mich erst noch gewöhnen. Mir ist noch nicht ganz schlĂŒssig, nach welchen Kriterien (Regeln) diese ihren Dienst aufnimmt. Mal funktioniert sie, mal nicht ....
    Das Innere des Amarok ist eher etwas Schlicht gehalten, wobei die Sitze einen wesentlich besseren Seitenhalt geben als die des T1 (nun ja, er war ja nun auch schon in die Jahre gekommen).
    Die Verarbeitung im Einzelnen erscheint recht hochwertig. Lediglich das Armaturenbrett sticht dadurch heraus, da dieses aus Hartplastik gefertigt wurde.
    Die RĂŒckbank (SitzflĂ€che) ist 1/3 zu 2/3 geteilt und lĂ€sst sich einzeln hochklappen. Die RĂŒckenlehne im Font ist durchgehend und lĂ€sst sich nur in einem StĂŒck umlegen. (Diese Logik versteh wer will)
    Die RĂŒckfahrscheinwerfer sind fĂŒr solch ein Auto ein Witz. Diese leuchten den Bereich hinter dem Fahrzeug fast nicht merkbar aus. Ohne RĂŒckfahrkamera fĂ€hrt man bei Dunkelheit nach Gehör.


    Über die GelĂ€ndeeigenschaften kann ich hier noch nichts sagen, da ich erst noch diverse Teile vorab montieren möchte, (Unterfahrschutz, AT-Reifen, Spacer ... ) bevor ich den Wolf mal so richtig dreckig mache.

    Gruß DARRAGH[HR][/HR][TI - V6 3,0 TDI Autom. - 10/06]
    [VW-Amarok V6 TDI highline / 12/16]

    Ich weiss, dass ich nichts weiss, und darum weiss ich mehr, als andere wissen.


  • Das DSG 8-Gang Getriebe schaltet kaum merkbar die GĂ€nge rauf und runter. (kein Vergleich zum T1)


    Hallo Michael,


    du hast auch im Amarok kein DSG-Getriebe, sondern auch eine Wandlerautomatik. Die sollte sich im GelÀnde auch positiv bemerkbar machen!


    Noch eine Frage zum Amarok: Was machst du mit der LadeflĂ€che? Hast du schon ein Dach drĂŒber, oder lĂ€sst du es offen? Und natĂŒrlich wollen wir hier Fotos sehen... :Applause:


    MfG


    Hannes

    VW Touareg V6 TDI Terrain Tech, 2016
    VW Touareg 3.0TDI V6 bluemotion North Sails, 2010
    Audi allroad 2.5TDI V6 Low Range, 2004
    Audi S6, 1995

  • [...] Was machst du mit der LadeflĂ€che? Hast du schon ein Dach drĂŒber, oder lĂ€sst du es offen? Und natĂŒrlich wollen wir hier Fotos sehen... [...]


    Hallo Hannes


    Die LadeflÀche hat eine Abdeckung aus Alublech (aufstellbar). Evl. werde ich diese spÀter durch ein Hardtop ersetzen.


    Leider habe ich noch keine weiteren Bilder .... hier eines vom letzten Samstag bei der Abholung im Autohaus.

    Dateien

    Gruß DARRAGH[HR][/HR][TI - V6 3,0 TDI Autom. - 10/06]
    [VW-Amarok V6 TDI highline / 12/16]

    Ich weiss, dass ich nichts weiss, und darum weiss ich mehr, als andere wissen.