Touareg II 245PS oder 262PS

Jetzt online: Vorstellung, Fahrbericht, technische Daten zum neuen Touareg R und eHybrid! KLICK

Vom Touareg-Freunde Fotokalender 2021 sind nur noch 2 Exemplare verfügbar! Bestellung unter: KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo Gemeinde,


    als Jungvater steht ein neues Auto an. Es soll ein Touareg II werden (Baujahr 2011 - 2018), mit ca. 100.000-150.000km Laufleistung.

    Ich habe aktuell einen in der Edition X mit zuschaltbaren Sperren gefunden:

    EZ 06/2013, 120.000km, Preis: 22.850€


    Die Sperren finde ich eine ganz nette Sache, obwohl ich diese whrs nie brauchen werden.

    Ich will den Dicken allerdings ab und zu hobbybedingt im Wald (vor allem im Harz aber auch im Deister) bewegen.


    Lohnt sich die Sonderedition X und ist der Preis realistisch. Alle meine geparkten Touaregs bewegen sich zwischen 19.000€ und 27.000€.


    Vielen Dank und Gruß aus Hannover


    Michael

  • Die Edition X war ein Sondermodell "10 Jahre Touareg", hat aber nichts mit den Sperren zu tun, das wäre das "Terrain Tech Paket", das war extra für alle Modelle mit dem stärkeren V6 TDI bestellbar.


    Der große Unterschied der beiden Motoren ist die Abgaszertifizierung, der 262-Motor war ab Facelift verbaut und erfüllt die Euro6b-Norm, da gab es kein Edition X mehr, von daher haben die alle nur die Euro5.


    MfG


    Hannes

    VW Touareg V6 TDI Terrain Tech, 2016
    VW Touareg 3.0TDI V6 bluemotion North Sails, 2010
    Audi allroad 2.5TDI V6 Low Range, 2004
    Audi S6, 1995

  • Wie schätzt du den Preis ein?


    Das ist ja immer Geschmacksache, aber wenn man sieht, dass man für wenig mehr Geld die Faceliftmodelle mit dem Euro6-Dieselmotor bekommt, dann würde ich mich eher daran orientieren.


    MfG


    Hannes

    VW Touareg V6 TDI Terrain Tech, 2016
    VW Touareg 3.0TDI V6 bluemotion North Sails, 2010
    Audi allroad 2.5TDI V6 Low Range, 2004
    Audi S6, 1995

  • Beim Preis zählt auch mehr als nur die Edition. Würde auch nach der sonstigen Ausstattung und der Laufleistung schauen.

    Für einen 2013 mit der Laufleistung würde aber maximal 20 T€ in die Hand nehmen - und dann nur wen der tip top ist.

    Schau dir mal den hier an. Ziemlich voll, wenig gelaufen. Oder den hier - weniger drin, weniger gelaufen, geringer Preis.


    BTW. beides nur Beispile - kenne weder den einen noch den anderen.