Auto heute Abgeholt 》erstes Resümee

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hola Compañeros,


    Meinereiner hat heute die ,,Blaubeere":) abgeholt, und natürlich eine längere (300km)Testfahrt durchgeführt. War bei diesem Wetter zwar nicht wirklich pralle.....aber was soll ich im großen und ganzen sagen》 Yeahr :encouragement:. Der Verbrauch wird sich wohl noch einpendeln, kann fairerweise nicht wirklich etwas sagen,war relativ flott unterwegs und habe natürlich auch öfter die,, Drehmomentkurve" ausprobiert8):S.


    Das einzige was wirklich genervt hat ist die Start-Stopp Funktion. Aber die kann man abschalten. Der Wagen schaltet sich noch im leichten Rollen aus:confused:,ist das normal?


    Keyless go habe ich komplett deaktivieren lassen......aus gegebenen Anlass, das brauche ich kein zweites mal mehr.


    Ansonsten bin ich happy:sonne:

  • Das einzige was wirklich genervt hat ist die Start-Stopp Funktion. Aber die kann man abschalten. Der Wagen schaltet sich noch im leichten Rollen aus:confused:,ist das normal?

    Ich finde es angenehm, wenn man an der Ampel steht und das Rappeln des Motors im Leerlauf nicht erklingt. Die Start-Stopp schaltet schon beim langsamen Rollen aus, das ist normal. Warum soll das unangenehm sein? Wenn ich an der Kreuzung stehe und kurzfristig schnell rausbeschleunigen muss, dann kann man man die Funktion ja kurz ausschalten.


    MfG


    Hannes

  • Hallo,

    sei froh, dass die Start/Stop so super funktioniert. Beim Dicken, beim Amarok und im T6 funktionieren die Systeme einwandfrei, Bremse kurz lösen und ab gehts. Hingegen bei meinen Fuso LKW stehst du auch mal wie Depp an der Kreuzung und nicht geht von selbst 😡. Aber auch sonst total träge, daher schalte ich dort oft ab.

    Gruß Torsten

  • Moin,

    Blaubeere klingt super ^^! Weiterhin viel Fahrspass! Ich schalte Start/Stop nie ab, da ich aber momentan draussen unterm Vordach parke und wir so zwischen -5 und -20°C liegen, hab ich seit Wochen keinen Motorstop mehr hinbekommen. Dafür muss der "Kleine" schön warm stehen(dann klappt es auch bei -15°C nach 1km Fahrt schon) oder lang genug fahren.


    Gruß

    Silvio

  • Hallo,


    wie gesagt, das einzige was mich immo stört ist die Start Stopp Funktion. Ich kenne das von meinen eigenen Wagen die ich hatte sowie den zahlreichen Leihwagen die ich gefahren bin das sich der Motor erst beim Stillstand abgeschaltet hat....deswegen. Ist wohl am Anfang etwas ungewohnt das er sich beim schon leichten Rollen abschaltet, scheint aber Gewöhnungssache zu sein...... Mal sehen wie ich beim Rangieren damit klarkomme, kann man ja, wenns sein muss, abschalten.

  • [...] Mal sehen wie ich beim Rangieren damit klarkomme, kann man ja, wenns sein muss, abschalten.

    Servus,


    beim Rangieren geht der Motor nicht aus. Die Start-Stopp-Automatik lässt sich beim 7P auch noch via VCDS mit einer "Memory-Funktion" versehen. Damit merkt sich das Fahrzeug den letzten Schaltzustand, dennoch bleibt das System vollständig einsatzfähig.


    Grüße

    Robert

  • Moin,


    also der erste Griff nach dem Motorstart ist bei mir zur Start-Stop-Automatik-OFF-Taste. Bin kein Freund vom ständigem An- und Ausschalten an jeder Ampel, die paar € an Sprit tun mir auch nicht weh im Vergleich zum Verschleiß von ständigem Neustarten. Wie es dabei mit dem Umweltaspekt aussieht weis ich nicht, ist mir aber auch recht egal... schlimm genug dass man die Motoren mit dem Sch***-AGR quält... ^^


    MfG :thumbup:

  • Bin kein Freund vom ständigem An- und Ausschalten an jeder Ampel, die paar € an Sprit tun mir auch nicht weh im Vergleich zum Verschleiß von ständigem Neustarten. Wie es dabei mit dem Umweltaspekt aussieht weis ich nicht, ist mir aber auch recht egal...

    Naja, gerade der Leerlauf und das Abkühlen des Motors ist für den Verschleis höher einzustufen, als ein Aus- und Einschalten des Motors. Dazu ist der Umweltaspekt auch nicht zu verachten. Ich verstehe es ehrlich gesagt nicht, warum alle immer die Start-Stopp-Automatik so verteufeln ?(


    MfG


    Hannes

  • Naja, gerade der Leerlauf und das Abkühlen des Motors ist für den Verschleis höher einzustufen, als ein Aus- und Einschalten des Motors. Dazu ist der Umweltaspekt auch nicht zu verachten. Ich verstehe es ehrlich gesagt nicht, warum alle immer die Start-Stopp-Automatik so verteufeln ?(


    MfG


    Hannes

    Schiet wat auf die Umwelt. Geld ist genug da.X(

    Moin,


    ........................... Wie es dabei mit dem Umweltaspekt aussieht weis ich nicht, ist mir aber auch recht egal... schlimm genug dass man die Motoren mit dem Sch***-AGR quält... ^^


    MfG :thumbup:

    Querdenker eben.


    Gruß


    Hannes

  • Mahlzeit,

    Ich mag Start/Stopp schon ziemlich gerne. Vor allem die weiterlaufende Klimatisierung im Innenraum ist(Sommer wie Winter) perfekt, wenn man mal irgendwo etwas warten muss. Zur Not springt der Motor mal kurz an und hilft ein bisschen, bevor es wieder lange ruhig wird.


    Gestern hat das System auch bei -8°C nach ca. 40min Fahrzeit angefangen zu arbeiten.


    Gruß

    Silvio