Nr. 4 lebt oder doch der Eintritt in die 4. Atmosphäre

Jetzt online: Vorstellung, Fahrbericht, technische Daten zum neuen Touareg R und eHybrid! KLICK

Vom Touareg-Freunde Fotokalender 2021 sind nur noch 3 Exemplare verfügbar! Bestellung unter: KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Servus,


    nachdem Administratoren ja von Volkswagen förmlich hofiert werden (:D), es aber laut Robert aka coala nicht weiter geduldet werden konnte, dass ich nur mit einem "schnöden 7P" unterwegs bin, der noch dazu nicht einmal ein Facelift-Modell war, wurde mir ein für meine persönlichen Verhältnisse passendes Angebot unterbreitet.


    Corona-bedingt musste sich der Bolide von März bis letzte Woche Wolfsburg erst einmal von oben aus einem der beiden Auslieferungstürme anschauen, aber letzte Woche konnten wir dann endlich nach WOB fahren und unser neues Fahrzeug übernehmen. Nicht nur Corona-bedingt kurz und schmerzlos. Morgens hoch, vormittags gleich wieder zurück :thumbup:


    Dieses Mal waren wir mutig und haben uns ohne die Farbe je tatsächlich live gesehen zu haben für das Sechura Beige entschieden. Das hat sich als sehr gute Wahl herausgestellt...eine schöne Farbe, die den Wagen bei verschiedenem Lichteinfall immer wieder anders darstellt...:thumbup:




    Ansonsten ist an dem Wagen nichts außergewöhnliches. Die Motorisierung ist "angemessen" :love:


    Alles weitere, wenn ich mal mehr Zeit und Muße habe, Romane zu verfassen...8)

  • Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl, wünsche knitterfreie Zeit mit Ihm.


    LG Grüße

    Lollo

    V6TDI, Automatik schwarz, 06/05 bis 04/08
    V6TDI 176KW Automatik, Atacamagrau seit 04/08 bis 04/11
    V6TDI 180KW Black magic, 05/14-05/18
    z.Zt. Touareg Abstinenzler, aber trotzdem mit 4WD unterwegs.

  • Herzlichen Glückwunsch und wünsche viel Spaß mit dem neuen Wagen! Ich finde die Farbe echt gut, ist mal was anderes und sticht aus der Menge hervor!


    MfG


    Hannes

    VW Touareg V6 TDI Terrain Tech, 2016
    VW Touareg 3.0TDI V6 bluemotion North Sails, 2010
    Audi allroad 2.5TDI V6 Low Range, 2004
    Audi S6, 1995

  • Sehr schick...


    die Farbe ist sicher nicht jedermanns Geschmack, meinen trifft sie...

    Viel Spass und knitterfreie Fahrt mit dem Neuen.


    Gruß

    Todi

    Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls... der muss auch mit jedem Arsch klarkommen... ;)

  • [...] es aber laut Robert aka coala nicht weiter geduldet werden konnte, dass ich nur mit einem "schnöden 7P" unterwegs bin, der noch dazu nicht einmal ein Facelift-Modell war, [...]

    Servus Uli,


    natürlich geht es keinesfalls an, dass eines der dienstältesten und engagiertesten TF-Mitglieder hinterrücks zum fiesen Verräter mutiert und gar frech mit der Konkurrenz liebäugelt. Eben gerade in der Position als Co-Admin und einer damit verbundenen Signalwirkung auf unsere zahlreichen User, könnte dies den ein oder anderen doch ansehnlich verunsichern, wenn im Profilbild eines Admins, nach all den Jahren Touareg in der Familie, plötzlich frech ein SQ7 oder SQ8 hervor spitzt. Die Community täte wohl staunen, sich fragen, warum plötzlich nicht mehr Touareg, sondern nun ein beinahe 1:1 vergleichbares Fahrzeug vom Konzernbruder. Und die ganzen täglichen Besucher im Forum? Was würden die denken, wenn - ganz offensichtlich - nicht mal die "Führungsriege" Touareg fährt? Nein nein, undenkbar so etwas...


    Herzlichen Glückwunsch zum deinem nigelnagelneuen ONE Million und allzeit gute Fahrt damit! Eine wirklich wunderschöne und edle Farbe, das Sechura Beige Metallic, speziell in Kombination mit den Chromapplikationen. Wer dir diese exklusive Lackierung ans Herz legte, der hat wirklich Geschmack! 8)


    Grüße

    Robert

  • Sehr schick...


    die Farbe ist sicher nicht jedermanns Geschmack, meinen trifft sie... [...]

    Servus,


    ich war auch kurz davor, traute mich aber nicht recht, weil die damals von VW veröffentlichten Bilder keine rechte Konsistenz aufwiesen, mal so, mal so ausfielen, was den Farbton betrifft. Und dann betrete ich am Abholtag die Autostadt, sehe ein entsprechendes Ausstellungsfahrzeug und... :love:. Live sieht das Sechura Beige wirklich topp aus, Es changiert von einem wunderbar "warmen" Farbton in der Sonne (vermittelt irgendwie so was wie Urlaubsstimmung!) ins kühl-distanzierte, wenn es bewölkt ist und ebenso in der Dämmerung. Schön ist auch, dass es nicht so blendet wie ein weißes Fahrzeug, das - irgendwo angestellt - immer irgendwie wie ein Fremdkörper in der Natur aussieht. (Gut, außer im Schnee vielleicht ^^) Das Sechura Beige Metallic fügt sich hingegen irgendwie schön in die Umgebung ein, das Fahrzeug wirkt dennoch durch den hellen Farbton groß und präsent, aber eben nicht aggressiv. Meines Erachtens einer der besten Würfe beim Lack von VW seit Beginn der Touareg-Ära 2002.


    Grüße

    Robert

  • Servus,


    ich kann euch sagen, dass die Farbe auch im Regen einen respektablen (Hingucker)Eindruck erweckt...


    ...endlich drehen die Menschen sich wieder nach mir um (OBWOHL ich mit einem sauberen Auto umherkurve)...:saint::D


    Grüße,

    Uli
    ________________________________

    Was kann ich tun um Antworten erfolgreich zu unterbinden?
    Nachdem ich die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen aussagekräftigen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen Fließtext aus Kleinbuchstaben ohne Punkt und Komma, damit auch der letzte hilfsbereite Nutzer resigniert.

  • Hi,

    ich denke, dass man das live sehen muss. Auf obigen Bildern sieht es mit gutem Willen etwas nach Elfenbein aus - mit schlechtem Willen würde ich hinten rechts einsteigen und sagen wo ich hin möchte. Interressant ist die Farbe - für mich wäre es zu gewagt. Interessant werden solche Farben bei Regen bzw. Schmutz.


    Gruß

  • Servus,

    ob sie sich waschen lässt, habe ich noch nicht rausgefunden. Ich könnte mir vorstellen, dass ich das -unter noch nicht festgeschriebenen Umständen- eventuell, also vielleicht, wenn möglichweise einmal irgendwann Schalke Meister werden wird, ausprobieren könnte...so ein bisschen...


    Mich schauderts schon, wenn ich daran denke, in eine Waschanlage fahren zu müssen...Jahrzehnte keine mehr von innen gesehen...


    Aber der Regen wäscht gerade brav den Blütenstaub runter...:thumbup:


    Grüße,

    Uli
    ________________________________

    Was kann ich tun um Antworten erfolgreich zu unterbinden?
    Nachdem ich die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen aussagekräftigen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen Fließtext aus Kleinbuchstaben ohne Punkt und Komma, damit auch der letzte hilfsbereite Nutzer resigniert.

  • Servus,

    Mahlzeit Uli,

    Lässt Du ansonsten gern vom Dreck das Auto konservieren?


    Gruß

    Silvio

    beim vorletzten 7L war das 11...nein, 10 einhalb Jahre so. Einmal in 2007 nach 3 Monaten Fahrzeugalter gewaschen, weil er als Hochzeitsschlitten herhalten musste und dann bis zur Abgabe in 2018 nie mehr...:S


    Hat wunderbar funktioniert und das beste ist, dass auf dem Supermarktparplatz jeder automatisch den Sicherheitsabstand einhält und dir keine Dellen in die Türen rammt 8)


    Grüße,

    Uli
    ________________________________

    Was kann ich tun um Antworten erfolgreich zu unterbinden?
    Nachdem ich die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen aussagekräftigen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen Fließtext aus Kleinbuchstaben ohne Punkt und Komma, damit auch der letzte hilfsbereite Nutzer resigniert.

  • Mahlzeit Uli,

    In Russland ginge das nicht! Es hat sich in den letzten Jahren zwar auch schon gebessert, aber es gibt immernoch Zeiten, da kommst Du mit dem Auto fast komplett schlammfarben nach Hause. Wir haben den Kärcher in der warmen Garage immer angeschlossen + 20m Hochdruckschlauch dran(man schaltet ein, rennt raus, flitzt einmal mit der Lanze ums Auto(im Winter mit heissem Wasser) und fertig ists.


    Gruß

    Silvio

  • Servus,



    [...]

    fast komplett schlammfarben [...]

    öhmm...ja, genau das trifft die "Immerdrauf-Farbe" des eigentlich schwarz lackierten 7L recht genau...:P


    Übrigens fährt der mittlerweile ebenfalls im russisch-sprachigen Raum umher...;)


    Grüße,

    Uli
    ________________________________

    Was kann ich tun um Antworten erfolgreich zu unterbinden?
    Nachdem ich die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen aussagekräftigen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen Fließtext aus Kleinbuchstaben ohne Punkt und Komma, damit auch der letzte hilfsbereite Nutzer resigniert.

  • Mahlzeit,

    Übrigens fährt der mittlerweile ebenfalls im russisch-sprachigen Raum umher...

    Das lohnt sich eigentlich gar nicht mehr....es sei denn, man hat Beziehungen ohne Ende. Den Traum von "Mal eben nen günstigen deutschen Gebrauchten nach Ru holen" hab ich lang verworfen. Für meinen 3er Bmw mit 2500cm³ wollte man im Falle einer Einfuhr seinerzeit 3€/cm³ haben, was die Sache bei einem Fahrzeugwert von knapp 20t€ ad absurdum führte.

    Da aber seit dem Rubelverfall 2014/2015 die Neuwagen hier teils unverschämt günstig sind, bin ich auch nicht so böse drum.


    Gruß

    Silvio

  • Servus,

    [...] Für meinen 3er Bmw mit 2500cm³ wollte man im Falle einer Einfuhr seinerzeit 3€/cm³ haben [....]


    Das würde den gefühlten Wert eines knapp 18 Jahre alten V10 TDI immerhin theoretisch wieder auf 14.763 Euronen ansteigen lassen :hopelessness:. Und ein W12 täte ein Einfuhr-Trinkgeld von EUR 17.994 aus der Portokasse saugen :top:.


    Grüße

    Robert