Anzeige im Cockpit: Wählhebel nicht in P, Fahrzeug kann nicht abgeschlossen werden

Neu: Touareg-Freunde Ansteckpin + Mousepad kostenlos für alle Kalenderbesteller mit MÄZEN-Status! Alle Infos hier.

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo


    Habe jetzt zum 2. mal die Anzeige, dass der Wählhebel nicht auf P ist und ich das Auto nicht abschließen kann.

    Der Automatikhebel ist aber in P

    Beim ersten Mal war es nach mehrmaligem hin und herschauten wieder ok.

    Diesmal hat das leider nicht funktioniert, da ich grad im Urlaub in Italien bin, fuhr ich zum VW Händler.

    Musste ca 50km fahren und als ich dort war, hat alles wieder funktioniert.

    Er hat dann den Fehlerspeicher ausgelesen und er meinte das wäre ein Sofwarefehler,

    Er könne nichts machen, da nix angezeigt wird.

    Kann das sein?


    Danke

    VG

    Rolf

  • FrankS

    Hat den Titel des Themas von „Anzeige im Cockpit: Wählhebel nicht in P, Fahrzeug kann kocht abgeschlossen werden“ zu „Anzeige im Cockpit: Wählhebel nicht in P, Fahrzeug kann nicht abgeschlossen werden“ geändert.
  • Hallo Peter, vielen Dank.


    Wird das eigentlich im System angezeigt, dass das Auto nicht mehr abgeschlossen werden kann? Der Mechaniker hier in Italien meinte da ist nix hinterlegt im System.

    Hab ja noch Garantie und wie ich in dem Beitrag gelesen habe ist das wechseln des Mikroschalters sehr teuer.

    Wird das dann von VW übernommen?

    Grüße Rolf

  • Hi,

    der VCDS Eintrag ist beschrieben. Das Kombiinstrument bringt die Meldung, dass du in P schalten sollst. Weiterhin lässt das System die Entriegelung des Zündschlüssels nicht zu - der bleibt also im Zündschloss stecken. Ich habe ihn dann über die Notentriegelung entfernt. Dann wollte ich das KfZ abschließen. Das ging nicht. Bei uns hat das die Garantie übernommen.


    Gruß Peter

  • Ok, dann werde ich, wenn ich zurück bin mich beim Freundlichen um die Ecke vorstellen, mal schauen was der sagt.

    Hoffe der Mechaniker hat den FehlerEintrag nicht gelöscht.

    Grüße Rolf

  • Hi,

    es kann sein, dass der Fehlereintrag erst dann kommt, wenn der Schlüssel zum Abschließen des Fahrzeugs wird. Vielleicht war deshalb kein Eintrag bei dir vorhanden.


    Gruß Peter

  • Den Schlüssel hab ich benutzt zum abschließen, dann sollte ja was hinterlegt sein.

    Vielleicht hatte der Mechaniker hier in Italien kein Bock und hat darum gesagt es wäre nix gespeichert.