Poltern endlich lokalisiert, aber was ist denn das...?

Neu: Touareg-Freunde Ansteckpin + Mousepad kostenlos für alle Kalenderbesteller mit MÄZEN-Status! Alle Infos hier.

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo Leute,


    bin gerade von meiner Testfahrt zurück. Aber erstmal von Anfang an.


    Ich habe vor ca. 3 Wochen ein leichtes poltern aus dem Heckbereich vernommen. Und wie das so ist, wenn man ein Geräusch im Ohr hat, dann hört man nur noch dieses eine Geräusch und wird fast wahnsinnig.
    Hauptsächlich deswegen, weil man es nicht lokalisieren kann.


    Sogar beim Freundlichen war ich, der nichts feststellen konnte. Zumindest nichts an Fahrwerk, Auspuff Lager oder Ähnliches. Zwischenzeitlich glaubte ich an einen "schwappenden" Tank.


    Gestern Abend habe ich aber einen Thread gefunden, indem das Problem mit der justierbaren Hecklappe behoben wurde.
    Also heute Abend an die Heckklappe und ein wenig im justieren versucht, da die Halter einen unterschiedlichen Abstand hatten. Nicht viel aber ein wenig. Hoffnung stirbt zuletzt.


    Also gleich eine Probefahrt.... Fehlanzeige! Poltern immer noch da. Also gleich mal an den nächsten Parkplatz und nochmal geschaut.
    Nur durch reinen Zufall bemerkte ich, daß die rechte LED Rückleuchten Einheit locker ist. Komplett locker! Ich kann bei geöffneter Heckklappe die ganze Einheit rausziehen.


    Dacht zuerst an einen Diebstahlversuch. Irgendein Plastikteil was zum halten benötigt wird ist gebrochen.


    Hat das schon irgendwer gehabt oder davon gehört. Kann so ein Teil von alleine brechen?


    Ich habe noch ein paar Wochen Gebrauchtwagengarantie. Ist diese dafür zuständig?


    Grüße
    Sami

  • War heute beim Freundlichen.
    Klassisch abgewimmelt worden, da ein Teil gebrochen ist und dafür die Gebrauchtwagengarantie nicht haftet. Es könnte ja mein Verschulden gewesen sein.


    Gruß
    Sami


    P.S. Der Thread kann gerne gelöscht werden. Ich mache einen neuen auf bzgl Ausbau der LED Rückleuchte. :-)

  • Hallo,


    muss den alten Thread wieder hoch holen.

    Fast genau 3 Jahre später wackelt die linke Rückleuchteneinheit.

    Ich vermute stark, dass wieder die Halterung gebrochen ist. Ist schon seltsamt.


    Hatte schon jemand das gleiche Problem mit den Rückleuchten?


    Grüße

    Sami