Welche Reifen in der Grösse 275/45 R 20 sind zu empfehlen

Jetzt online: Vorstellung, Fahrbericht, technische Daten zum neuen Touareg R und eHybrid! KLICK

Vom Touareg-Freunde Fotokalender 2021 sind nur noch 3 Exemplare verfügbar! Bestellung unter: KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Ich bräuchte man eure Meinungen und Erfahrungen.
    Bei meinen Touareg TDI V6 Bj. 2011 sind jetzt die Sommerreifen wohl fällig. Da ich keine Ahnung habe was man empfehlen kann stehe unschlüssig davor.
    habe die original 20Zoll Felgen mit 275/45 R20. Jeder Reifenhändler gibt mir ne andere Antwort. Was habt ihr für Erfahrungen bzw. könnt ihr empfehlen.
    Wichtig für mich ist das der Reifen nicht laut ist und auch lange hält.


    LG Andrea

  • Ich bräuchte man eure Meinungen und Erfahrungen.
    Bei meinen Touareg TDI V6 Bj. 2011 sind jetzt die Sommerreifen wohl fällig. Da ich keine Ahnung habe was man empfehlen kann stehe unschlüssig davor.
    habe die original 20Zoll Felgen mit 275/45 R20. Jeder Reifenhändler gibt mir ne andere Antwort. Was habt ihr für Erfahrungen bzw. könnt ihr empfehlen.
    Wichtig für mich ist das der Reifen nicht laut ist und auch lange hält.


    LG Andrea


    Hallo Andrea,


    hier im Forum wird immer schon der Hankook Ventus aufgrund seines exzellenten Preis-/Leistungsverhältnisses empfohlen. Ich fahre diesen auch aktuell und kann gerade aufgrund des günstigen Preises nichts wirklich negatives sagen.

  • auf meinem neuen (V6 /2017) sind 275/40/20 drauf....
    sind dann die 45 erlaubt?


    Eigentlich sind nur 275/45R20 zugelassen, die 40er Reifen sind nur in Verbindung mit den 21-Zoll-Rädern zulässig. Hier sind damit zu niedrige Reifen montiert.


    MfG


    Hannes

    VW Touareg V6 TDI Terrain Tech, 2016
    VW Touareg 3.0TDI V6 bluemotion North Sails, 2010
    Audi allroad 2.5TDI V6 Low Range, 2004
    Audi S6, 1995

  • Ich habe jetzt Goodyear Eagle F1 in 275/45R20 W110 drauf. Fahreigenschaften finde ich im Regen und bei Trockenheit positiv. Ich fahre kaum Gelände, außer wenn ich 1xpro Jahr Kaminholz mache. Sie sind von 2013 und müssen diesen Sommer runter. Man sagt, dass nach 8 Jahren ist die Gummimischung auch nicht mehr sooo gut und man verliert die positiven Eigenschaften nach und nach.


    Nach meinen derzeitigen "Ermittlungen" liegt der Goodyear bei etwa 160 Euro in der Anschaffung ohne Montage. Ich habe auch Anbieter für 200 Euro und mehr gefunden.

    Da ich zufrieden bin, würde ich nicht den Anbieter wechseln.

    Jetzt versuche ich noch ein entsprechenden Angebot bei einem örtlichen Reifenhändler zu bekommen - um nicht alles im www zu bestellen.

  • Ich wechsel naechste Woche von Goodyear Eagle F1 SUV (nur noch 1mm hinten =O) auf Pirelli Scorpion Verde. Hankook gibt's hier bei mir in der Groesse nicht.


    Der Pirelli ist auch gleichzeitig der guenstigste der Premium Marken (umgerechnet EUR 206 pro Reifen), Conti liegt z.B. bei 274 EUR.


    Hatte die Pirelli bereits aufm Q5 und war zufrieden. Haltbarkeit ist nicht die beste, das muss man sagen. Aber positiv: sehr sehr leise Abrollgeraeusche.


    beste gruesse

  • kann dir wärmstens die Michelin CrossClimate 275/45 R20 empfehlen.


    Ganzjahresreifen mit super Effiziensklassen für Verbrauch „C“ und Regenhaftung „B“ und sind bis 300 km/h zugelassen und haben Extra Load Eigenschaft für SUVs. Geräusch wird mit 70db angegeben. Aus Erfahrung hält die profiltiefe bei Michelin sehr lange.


    und dann auch noch mit M+S und Flockensymbolkennzeichnung :)


    meiner Meinung nach die eierlegende Wollmilchsau. Hab ich diese Woche 4 gekauft :)

  • Hoffe das du dann auch die passenden Reifen gefunden hasst?

    Tja, sich zu entscheiden ist wirklich alles andere als einfach bei dem großen Angebot...

    Aber ich denke auch, das man da eigentlich nicht viel verkehrt machen kann! Wie auch immer, ich bestelle Reifen, Felgen etc. bei onlineraeder.de!

    Ein Shop, der wirklich alles andere als teuer ist! Da sollte man echt mal einen Blick reinwerfen... letztens habe ich da auch Sommerkompletträder gekauft! Also, bei dem Angebot konnte ich nicht anders, als zuzugreifen ;) Hier dann mehr dazu https://www.onlineraeder.de/sommerkomplettraeder.asp ... falls es einen interessieren sollte ;)


    Würde mich freuen, wenn es dem ein oder anderen von Nutzen wäre!!!

  • Wir hatten jetzt 4 Jahre lang (ca. 120.000km) die Nokian zLine SUV in 275/40ZR21 XL 107Y drauf. Stehen jetzt noch mit sehr guten 3mm Restprofil da.

    Die waren damals (2016) relativ günstig (oder vllt. habe ich sie auch nur zufällig günstig geschossen?).


    Jetzt bekommt der Dicke Dunlop SP Sport Maxx in 275/40ZR21 für offiziell 197,- / Stk. inkl. Mwst.. Ich bekomme sie über den Konzern-Kontrakt erheblich günstiger....

    Hätte wieder die Nokians genommen, aber die waren hierüber nicht zu beziehen.


    Mit den Nokians bin ich echt zufrieden gewesen. Sicheres Fahrverhalten bei Nässe, angenehme Laufruhe, enorme Kurvenstabilität.

    Mal schauen wie die Dunlops werden.

  • Sorry, aber da gibt es durchaus günstigere Anbieter.


    Zum Beispiel:

    1.) oponeo.de. Da kostet der Bridgestone Turanza T005 198,- Euro ggü. 213,- Euro bei onlineraeder.de. Unterschied: 15,- pro Reifen.

    2.) Reifen-richtig-billig.de. Da kostet er 199,- Euro, auch billiger.


    Ein Preisvergleich lohnt sich also....

    ;)

  • Und bei reifen-vor-ort.de kosten sie nur noch 191,-€