TF Experience 2021 Makedonien

Vom Touareg-Freunde Fotokalender 2021 sind nur noch 6 Exemplare verfügbar! Rasch informieren und bestellen: KLICK

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hi, kann es sein, dass du einen mit Automatik hast? Dein Getriebeufs sieht nämlich ganz anders aus. Vielleicht ist deiner passgenauer btz. besser durchdacht...??

    Haben gestern nämlich einige Zeit probiert und verschiedene Möglichkeiten getestet.


    Gruß

  • Hi Volker,

    sehr interessant, Bei mir sorgt der MotorUFS nämlich für mehr Unterbodenfreiheit als der Originale da er sich exakt an den Vorderachsträger anschmiegt und stramm sitzt.

    Beim GetriuebeUFS sieht das leider anders aus. Gern hätte ich ihn unter den MotorUFS geschoben. Das passt aber absolut nicht. Die Halterung ist auch etwas eigenartig gelöst - mit Bügeln an der Getriebeabstützung. Im Hinteren Teil des UFS hätte noch eine weitere Abstützung gut getan - das ist nicht so schön gelöst.

    Der HeckdiffUFS ist hingegen perfekt. Sitzt sauber - spannt sich über die Gummis. Passt super.

    Insgesamt klappert nix und bis auf den GetriebeUFS gibt es auch nichts zu meckern. An diesen werde ich bestimmt nochmal dran gehen und für weitere Abstützung sorgen.


    Gruß Pete

  • Hallo,

    beweg den Mauszeiger auf das Bild, dann erscheint die Absage!


    Schade, doch wohl vernünftig.


    Hannes

  • Sittingbull

    Hat den Titel des Themas von „TF Experience 2020 Makedonien“ zu „TF Experience 2021 Makedonien“ geändert.
  • Hallo zusammen,


    so, nach einigen Gesprächen mit Veranstalter und ehemaligen Teilnehmern haben wir uns entschlossen, die Experience einfach um ein Jahr zu verschieben. Alle weiteren Punkte, wie z.B. Streckenführung und Preis der Reise bleiben gleich:


    Reisepreis


    € 1.620,00 pro Person - Fahrzeuge sollten in der Regel mit 2 Personen besetzt sein


    Leistungen


    • 7 Übernachtungen inklusive Frühstück in landestypischen Unterkünften

    • Picknick am Mittag und 8 Abendessen inklusive der nicht alkoholischen Getränke

    • Betreuung/Begleitung durch einen erfahrenen Tourguide

    • Eintrittsgebühren

    • Bordapotheke, Berggurte im Organisationsfahrzeug

    • Sicherungsschein

    • Infomaterial bezüglich der Reise inklusive Landkarte und einen detaillierten Reiseführer

    • Auf Grund von Wetterbedinungen oder anderen Umständen kann es zu kurzfristigen Änderungen der Route kommen !



    Im Reisepreis nicht enthalten


    • Alkoholische Getränke, Minibar, Pay-TV bei den Hotelübernachtungen

    • Anreise Kosten nach Skopje und Rückreise ab Griechenland, Fähre über Nacht Igoumenitsa - Ancona kostet für 2 Personen und Fahrzeug einschließlich Kabine ca. € 400,00

    • Reiserücktritts- und Auslandskrankenversicherung

    • Diesel oder Benzinkosten

    • Einzelzimmer (Aufpreis € 350,00)



    Nicht zu vergessen und Wissenswertes


    • Sie benötigen einen Personalausweis

    • Fahrzeugpapiere inklusive grüner Versicherungskarte

    • Persönliche Medikamente

    • Fahrzeug mit AT Reifen und mindestens einen Ersatzreifen



    Teilnehmerzahl


    Mindestteilnehmerzahl: 06 Personen verteilt auf 3 Fahrzeuge

    Maximumteilnehmerzahl: 12 Personen verteilt auf 6 Fahrzeuge



    1. Tag: Freitag, den 10.09.2021 / Sonntag, den 29.08.2021 - 1.750 km ab Frankfurt/Main


    - Individuelle Anreise nach Skopje in Nordmazedonien via Wien/Budapest.

    - Ankunft und erster gemeinsamer Abend gegen 18:00 Uhr in einem Hotel mit Vorstellung des Reiseverlaufs.



    2. Tag: Samstag, den 11.09.2021 / Montag, den 30.08.2021 - 240 km


    - Der erste Fahrtag führt uns in die Grenzregion zu Albanien und in den größten Nationalpark von Nordmazedonien, den Mavroro Park. Dieser ist bekannt für seine attraktive Tierwelt mit Braunbären, Wölfen, Luchse und Wildkatzen.

    - Wir besuchen das im äußersten Süden gelegene orthodoxe Bigorski Kloster.

    - Am Abend erreichen wir den Ohridsee und die Stadt Ohrid. Die Stadt ist wirtschaftliches, kulturelles und religiöses Zentrum der Region.

    - Wir übernachten und essen zu Abend in der Innenstadt von Ohrid.



    3. Tag: Sonntag, den 12.09.2021 / Dienstag, den 31.08.2021 - 160 km


    - Weiterfahrt entlang des Ohridsees.

    - Über den Galicica Nationalpark erreichen wir den im Dreiländereck gelegenen Prepasee und wenig später auf griechischer Seite den gleichnamigen Park.

    - Unsere Weiterfahrt führt uns auf kleinen abenteuerlichen Pisten entlang des Baba Gebirges in das westliche Makedonien Griechenlands. Besuch des Arcturos Bear Sanctuary in Nimfeo.

    - Übernachtung in dem kleinen Ort Nimfeo.



    4. Tag: Montag, den 13.09.2021 / Mittwoch, den 01.09.2021 - 170 km


    - Über die Stadt Kastoria fahren wir in die Grenzregion zwischen Albanien und Griechenland.

    - Wir durchqueren den äußersten Westen des Pindos Gebirge. Das erstreckt sich weit mehr als 150 km in nord-südlicher Richtung und ist die Wasserscheide zwischen Ionischen und Ägäischen Meer.

    - Ein Highlight ist dort die Vikos Schlucht.

    - Wir übernachten am Rande des Nationalparks in einem gemütlichen Hotel, in dem wir auch unser Abendessen einnehmen.



    5. Tag: Dienstag, den 14.09.2021 / Donnerstag, den 02.09.2021 - 120 km


    - Am heutigen Tag tauchen wir nochmals in die faszinierende Bergwelt ein.

    - Malerische Dörfer und einsame Pisten entlang der höchsten Berge Griechenlands führen uns in den Tzoumerka Nationalpark.

    - Wir besuchen das im Jahre 1212 gegründete Felsenkloster Kipina und die größte steinerne Bogenbrücke auf dem Balkan, die Plaka Brücke.

    - Wir übernachten in einem Hotel in obigen Park.



    6. Tag: Mittwoch, den 15.09.2021 / Freitag, den 03.09.2021 - 120 km


    - Wir durchqueren den Tzoumerka Nationalpark in Richtung Osten.

    - Über Prosilio (Προσήλιο), Palaiochori (Παλαιοχώρι), Agnanta Katarraktis (Καταρράκτης Άγναντα), Vourgareli (Βουργαρέλι), Myrofyllo (Μυρόφυλλο), Valkano (Βαλκάνο) und Stournareika (Στουρναραίικα) erreichen wir am späten Nachmittag die Region um Trikala.

    - Hotelübernachtung im Gebirge.



    7. Tag: Donnerstag, 16.09.2021 / Samstag, den 04.09.2021 - 170 km


    - Fahrt zu den weltberühmten schwebenden Meteora Klöstern bei Kalabaka.

    - Die gesamte Anlage besteht aus 24 einzelnen Klöstern und gehören zum UNESCO Weltkulturerbe.

    - Wir besuchen eines der noch 6 zugänglichen Klöster: Metamórphosis, Varlaám, Rousánou, Asia Triáda, Agios Stefanos oder Agios Nikólaos Anapavsás.

    - Am Nachmittag Rückkehr in das Pindos Gebirge und am Abend erreichen wir die Region um Karpenisi. Wir übernachten ein letztes Mal im Gebirge.



    8. Tag: Freitag, den 17.09.2021 / Sonntag, den 05.09.2021 - 270 km


    - Fahrt am Morgen noch mal auf weiteren Strecken durch das Pindos Gebirge. Auf diesem Streckenabschnitt sind wilde Pisten mit grandiosen Ausblicken garantiert und versprechen unvergessliche Eindrücke.

    - Am Nachmittag erreichen wir die Küste mit wunderschönen Stränden des Ionischen Meeres.

    - Weiterfahrt nach Igoumenitsa, dort findet auch das letzte gemeinsame Abschlussabendessen statt.

    - Danach optional gemeinsame Fahrt zum Fährhafen und um 23:00 Überfahrt nach Ancona in Italien (Eigenleistung).



    9. Tag: Samstag, den 18.09.2021 / Montag, den 06.09.2021 - 1.100 km bis Frankfurt/Main


    - Ankunft um 14:00 Uhr (Stand heute) in Ancona und Weiterfahrt nach Deutschland (Eigenleistung).



    Grüße von Stephan :winken:


    Banner_Makedonien.s.jpg

    Sticker_Makedonien_neu.s.jpg

  • Hallo Stephan,

    natürlich sind ich und auch mein Vater gerne nächstes Jahr dabei.

    Viele Grüße und Danke für die Orga.

    Gruß

    Hanno

    _____________
    - Seit 3/08: Touareg V6TDI (Tiptronic), schwarz mit Chrompaket, RNS 510, Seikel-Fahrwerk, VW Expedition Unterbodenschutz, VW Expedition Dachträger , Dachzelt, etc.
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    - Von 12/03-03/08: Touareg R5 (Schalter) schwarz mit Chrompaket, ABT Sportauspuff, V10 Kühlerrahmen, Atheo 19"

    work hard...play hard

  • Hallo Stephan,


    wir wären auch gerne dabei. Ein früherer Termin wäre uns aber lieber.


    Vielleicht kommt bei der Vielzahl an Meldungen eine zweite Gruppe zustande, die etwas früher aufbricht.

    Dann wären die Urlaubsplanung entspannter, die Tage noch etwas länger und wir brauchen fürs griechische Hochgebirge noch keine Skiunterwäsche mitnehmen.


    Viele Grüße

    Daniel

  • Hallo zusammen,


    dann eröffne ich hier mit mal die Teilnehmerliste für die Experience 2021 nach Nordmazedonien und das nördliche Griechenland mit dem Hinweis, dass wir nach dem Prinzip: wer sich zuerst verbindlich anmeldet (natürlich mit der Option einer derzeit noch kostenlosen Stornierung), fährt zuerst mit. Unverbindliche Anmeldungen werden notiert, können aber jederzeit von verbindlichen in der Rangfolge überholt werden. Bei voller Auslastung der Tour (14 Plätze) eröffnen wir eine Warteliste bzw. prüfen die Möglichkeit einer zweiten Reisegruppe :zwinker:


    Grüße von Stephan :winken:

  • Vielleicht kommt bei der Vielzahl an Meldungen eine zweite Gruppe zustande, die etwas früher aufbricht.

    Dann wären die Urlaubsplanung entspannter, die Tage noch etwas länger und wir brauchen fürs griechische Hochgebirge noch keine Skiunterwäsche mitnehmen.

    Hallo Daniel,


    das ist durchaus möglich, dass wir bei der aktuellen Nachfrage noch weitere Teilnehmer finden und dann auf zwei Gruppen aufteilen. Diese würden dann aber direkt hintereinander durchgeführt werden, also normalerweise im Zeitfenster zwischen dem 03. und 25.09.2021 :denker:


    Grüße von Stephan :winken:

  • Hallo zusammen,


    nachdem der Termin vom 10. - 17.09.2021 fast schon ausgebucht ist, haben wir uns entschlossen, eine zusätzliche Reise mit identischem Verlauf vom 29.08. - 05.09.2021 anzubieten. Hierfür gibt es bereits eine verbindliche Anmeldung und somit fehlen uns hier zur sicheren Durchführung nur noch zwei Teams :top:


    01.) Sittingbull
    02.) Lollo050968
    03.) pe7e
    04.) Philipp
    05.) Sierrakiller
    06.) Oliver
    07.) LaForge_98
    08.) Hasko

    09.) Grella

    10.) Beatrice

    11.) ossi

    12.) Jessica


    01.) dandy07

    02.) Julia

    03.) ...

    04.) ...

    05.) ...

    06.) ...


    Grüße von Stephan :winken: