Weiches Luftfahrwerk

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

Bildeinreichungen für den Touareg-Freunde Fotokalender noch bis 31.08.2021 möglich! Mehr Info hier.

  • [...] Ich denke, alles, was mit dem Ziehen der Sicherung zu tun hatte, war Zufall und dient nur der allgemeinen Verwirrung.

    Auch dies wäre freilich möglich ;). Da wir das aber nicht selber "erfahren" konnten, sind wir auf die Schilderungen des Themenerstellers angewiesen - und die Qualität der Ratschläge zur Fehlereingrenzung ist hierzu dann eben parallel.


    Grüße

    Robert

  • Servus,


    man darf natürlich auch eines nicht vergessen:


    Ohne dem TE zu nahe treten zu wollen, aber mitunter hat man -und da schließe ich mich ausdrücklich mit ein- eben auch Schwierigkeiten, ein "Gefühl des Popometers" in die richtigen (objektiv zutreffenden) Worte zu fassen. Die Empfindungen, wie sich hier in der konkreten Situation das Fahrwerk bzw. der Wagen verhält, sind halt bei jedem anders und somit auch eben die Beschreibung...


    Vorschläge zur Eingrenzung wurden ja nun häufiger unterbreitet und jetzt gilt es, diese "abzuarbeiten". :thumbup:


    Grüße,

    Uli
    ________________________________

    Was kann ich tun um Antworten erfolgreich zu unterbinden?
    Nachdem ich die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen aussagekräftigen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen Fließtext aus Kleinbuchstaben ohne Punkt und Komma, damit auch der letzte hilfsbereite Nutzer resigniert.

  • Ich bin auf Auto gefahren und zwischen durch auf einmal auf Sport aber da war kein großer Unterschied

  • Hallo zusammen!

    Wie bereits in meinem Beitrag 27 erwähnt, ist mal die Chance aufzugreifen auf eine Rüttelplatte bei einem Reifendienst zu fahren um die Dämpfungsrate der Dämpfer zu testen!


    Viel Erfolg

    Martin



    Fahrzeug:

    Touareg 1; 7L V6 3.0TDI GP BJ2008; 176kW; MKB: CASA; GKB: KMB; Laufleistung: 199830 steigend

  • Dass er rauf und runter fährt, heisst ja nicht dass er die Dämpferkennlinie ändert. Die Höhenverstellung und die Dämpferregelung haben ja verschiedene Schalter. Hast du die Dämpfer mal auf Sport gestellt oder nur das Niveau ganz runter gefahren?

  • Servus zusammen,


    die Dämpferregelung stellt man über das Stellrad in der Mitte dreistufig ein, wobei auch hier eine Niveauänderung stattfindet. Abhängig davon ob die "normale" Luftfederung oder die Version mit Wankausgleich verbaut ist, passiert diese in Stellung "Sport" (LuFe = Standard) oder "Comfort" (LuFe = mit Wankausgleich).


    Der Drehsteller zur Niveaueinstellung hingegen nimmt keinen Einfluss auf die Voreinstellung der Dämpferrate, da geht's tatsächlich nur um die Bodenfreiheit.


    Grüße

    Robert

  • Einen wunderschönen guten Abend 😉


    So ich habe die Fehler gefunden.... mein Verdacht lag ja bein Niveauregulierungsteuergerät so habe ich mir eins bestellt und auch gleich eingebaut. Und siehe da er hat einen Fehler rausgeschmissen habe das Kabel gewechselt und alles wieder in Ordnung.

    Wollte nur mal eben berichten woran es lag.


    Danke für eure Hilfe 🤙😉

  • Was von den Sensoren cdc, abs, Verschleißanzeige im rechten Radkappen kommt. Es war auch eine lange Suche..... konnte mir einfach nicht vorstellen das alle 4 Dämpfer gleichzeitig defekt sind

    Sehr gerne 😉