Touareg 7P Motorstart per Funkfernbedienung ??

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Hallo Touareg-Gemeinde, Ich hätte eine Frage vielleicht hat ja jemand sowas zufällig schon einmal nachgerüstet.

    Ich würde gerne, wenn der T2 verschlossen ist den Motor einfach per Fernbedienung von außen starten, würde mich über jede Hilfe freuen

    Danke euch

  • Mit dem Mustang kann man sicher auch mit 100km/h durch die Fußgängerzone donnern. Nur weil es geht ist es noch lange nicht erlaubt.


    In Deutschland ist das in der StVO § 30 Abs. 1 sowie im Bundesimmissionsschutzgesetz und diversen Landesimmissionsschutzgesetzen geregelt. Welches Gesetz zur Anwendung kommt hängt davon ab, ob das Laufenlassen des Motors im öffentlichen Verkehrsraum (dann StVO) oder auf einem Privatgrundstück stattfindet.


    Gruß


    frank

  • Wenn das nicht erlaubt wäre, wäre der Mustang sicher so nicht in Deutschland zulassungsfähig. Der Mustang ist nur eines von vielen Autos die das haben. Trifft auf ganz viele Amerikaner zu.

    Dass das Warmlaufenlassen des Motors nicht erlaubt ist steht nicht zur Diskussion. Die reine Funktion des Fernstarts ist jedoch definitiv nicht verboten. Wie das bei einer Nachrüstung aussieht vermag ich nicht zu beurteilen, werksseitig verbaut jedoch definitiv.

  • Ich würde mal einen guten Car Hifi Shop ( ACR oder sowas ) suchen.

    Früher gab es Alarmanlagen, die einen Fernstart per Fernbedienung ermöglicht haben.

    Sollte Heute auch etwas in der Richtung geben.

    Die Hürde wird die Wegfahrsperre die mit dem Schlüssel kommuniziert sein.

  • Hallo Touareg-Gemeinde,


    Hat hier im Forum jemand vielleicht schon mal das Fortin-Evo System bei seinem Touareg eingebaut ? oder kennt zufällig jemanden der sich das eingebaut hat, hätte nämlich ein paar fragen dazu, danke euch :)


    Schönen Sonntag noch :)

  • Hallo Touareg-Gemeinde,


    Hat hier im Forum jemand vielleicht schon mal das Fortin-Evo System bei seinem Touareg eingebaut ? :) [...]

    Servus,


    das Thema ist hier schon in der Diskussion, das neue Thema deshalb hier zusammengeführt.

    Es geht mir nicht hauptsächlich ums vorwärmen sondern auch zum vorkühlen des Autos im Sommer für die Hunde

    Wie Frank schon völlig richtig erwähnte, ist das unnötige Laufenlassen des Motors sowohl in Deutschland als auch in Österreich verboten. Und wir haben im Forum nun mal ganz klar definiert, dass wir keine Themen diskutieren, welche sich außerhalb der Legalität bewegen. Es ist ja völlig belanglos, ob der Motor nun zum Heizen oder zum "Kühlen für die Hunde" (oder andere kuriose Ideen und Ausreden...) benutzt wird. Vielleicht gehst du einfach zum Fahrzeug und machst mal nötigenfalls die Fenster und/oder Türen auf, bevor du deinen Mitmenschen mit einem sinnlos im Stand laufenden Motor auf die Nerven gehst. Das sollte ja gerade noch zumutbar sein?


    Thema aus bereits mehrfach genannten Grund geschlossen.


    Grüße

    Robert

  • coala

    Hat das Thema geschlossen.