Eigene Fahrzeughistorie

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Moin, warst du so damit zufrieden? Das Design hatte mich immer angesprochen. Und der Diesel in Verbindung mit Hybrid. Das hatte ja (meines Wissens nach) nur Citroen und Renault zeitweise im Programm.


    Gruß, Chris

    Nun mir ging es genauso, ich hatte sie in der Ausstellung gesehen und gleich gekauft. Leider war das eine aus der Pilot Phase. Wurde 4 Monate danach gewandelt. Zufrieden ja soweit schon. Für eine DS jedoch sehr hartes Fahrwerk und Einsparungen waren übersichtlich. Bin sicher heute sind sie noch besser :)

  • Meine Liste:


    1980 VW "Super Beetle" 1303, Brauchte nach dem durchjagen der Zylinderfussdichtung Unmengen an Billigöl

    1984 Golf 1 1,6, No Problems

    1986 Golf 2 GTD, No Problems, Schnell fahren zum Spartarif

    1993 Golf 1 Diesel, nach nur 385000 km noch fahrbereit zum Verwerter

    1995 Golf 2 1,6, nach 270000km nach Osteuropa

    1998 Renault Laguna 2, erster selbst bezahlter Neuwagen

    2004 Renault Kangoo 2, Fast neu von Ebay, Passt der Kinderwagen super rein

    2005 Renault Vel Satis 3,0D, Tolles Auto, Leider Motorschaden (Laufbuchsenabsenkung)

    2010 Touareg 7P 3,0D, Erste Serie, wenig Probleme

    2016 Touareg 7P FL 4,2D, Achtzylinder super, leider Euro 5

    2019 Volvo XC 60T8 Hybrid, Ganz was anderes, die dezenteste Art 400PS zu fahren


    ..älteres

    82er Volvo 244, Von den Eltern, leider verkauft.

    72er Triumph TR6 PI, Autofahren als Leistungssport

    72er Citroen SM, Fährt wie auf Wasser mit V6 Maserati.

    81er Mitsubishi Colt, Sparausführung Originalzustand, muss man liebhaben


    2Räder

    Zündapp Bergsteiger, Mofa vom Onkel

    Suzuki TS50K, Mokick

    Honda XL250K, Erstes "richtiges" Motorrad

    Moto Guzzi V65, Kleine Macken, kommt aber immer an.

    Moto Guzzi V65 TT Enduro, 32L Tank, halten nur zum pinkeln

    BMW R100 GS Paris Dakar, das Motorrad mit den meisten Defekten

    Moto Guzzi 850GT (Eldorado), Keine Probleme gerne auch von LA nach SF

    Velosolex 3800, die ultimative Entschleunigung


    ..die Jahre am Anfang stimmen wahrscheinlich nicht genau. Von den älteren Fahrzeugen habe ich noch welche :)


    Viel Freude


    Achim

  • Bisher ein kurzes Autofahrerleben mit vielen Wechseln und viel hin und her:


    2010: Simson S51, leider wieder verkauft. Hätte ich behalten sollen.

    2011: Suzuki Badnit 600er BJ 1996

    2012: Kawasaki Ninja 600er BJ2007

    2014: Mercedes-Benz C220 CDI Coupé BJ2014, Jahres-Leasing

    2015: Mercedes-Benz C450 BJ 2015, Jahres-Leasing

    2016: Mercedes-Benz C350 Coupé BJ2011, gekauft, schnell wieder verkauft weil Hunde ins Haus kamen :)

    2017: Mercedes-Benz C63 T-Modell BJ2012, bisher mein absoluten Traumauto, leider bei 30-40tkm im Jahr aber nicht die beste Wahl

    2019: Audi A4 BJ2001, Baustellenauto, Zweck voll erfüllt.

    2020: Mercedes-Benz GLE400d BJ2020, wieder zum Jahres-Leasing gewechselt.

    2020: Touareg 4.2 TDI BJ2011, da wieder weg vom Leasing.


    Irgendwie viel hin und her zwischen Leasing und Kauf. Hoffe nun, den Touareg zu fahren bis er auseinanderfällt, was hoffentlich erst in ein paar 100.000ern oder 10 Jahren der Fall ist :)

  • Bei mir sind es nicht so viele:


    2001: Golf 6 GTD

    2008: BMW 330D

    20018: Touareg V6 TDI, 210 kW, 04/2018

    Bist Du Dir da sicher?

    Den Golf 6 gab es 2001 noch nicht, der kam erst Modelljahr 2009, der GTD noch später... ;)


    Bei mir ist die Fahrzeughistorie für mittlerweile 28 Jahre im Vergleich zu anderen eher überschaubar:

    1993-1994: Solo Sport Mofa BJ ca. 1980

    1994-1996: Suzuki RG80 Gamma BJ 1994

    1996-1998: Opel Kadett E 1.3S GLS BJ 1984

    1996-heute: Maico 250BW BJ 1959

    1998: Honda CRX ED9 BJ 1992

    1998-heute: Audi 80 B4 1.6E BJ 1994

    1998-2001: Yamaha XT600K BJ 1994

    2000-heute: BMW R80GS BJ 1994

    2001: Audi 90 2.3E BJ 1988

    2001-2018: BMW K100LT mit EML GT3 BJ 1984 (Familienprojekt)

    2007-heute: Audi S8 BJ 2001

    2007-2009: Renault Megane Kombi 1.5di BJ2007 (Firma)

    2010-2014: Golf VI Variant 2.0tdi highline BJ 2010 (Firma)

    2014-heute: Porsche 911 4S Cabrio BJ 2007 (Familienprojekt)

    2014-2019: Golf VII Variant 2.0tdi highlineBJ 2015 (Firma)

    2015-heute: Ducati 998s BJ BJ2001

    2016-heute: Moto Guzzi 850T BJ 1974

    2017-heute: Golf II 1.6 CL BJ 1986 (Familienprojekt)

    2019-2020: VW Sharan 2.0tdi highline BJ 2016 (Firma)

    2020-heute: VW Passat Variant 2.0tdi exclusive BJ 2020 (Firma)


    Gruß Stefan