V6 TDI qualmt schwarz

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Servus zusammen, ich habe mich heute hier angemeldet. Schön das hier Themen diskutiert werden. Ich habe auch ein Problem mit meinem Dicken. Gekauft und der Motor lief nicht, alles geprüft. Dieselfilter erneuert, Rücklaufleitung erneuert, 6 Bosch Injektoren (Neu) erneuert. Motor läuft Qualmt aber schwarz. VCDS Auszug habe ich. Eure Meinung?

  • Guten Abend lieber Touareg aus Wolfhagen


    Nun ist es immer wieder nett zu lesen, wer sich hier so neu anmeldet. Deswegen lesen wir hier alle so gern etwas über diese Personen. Dafür haben wir sogar einen eigenen Vorstellungsthread.


    Dann ist es leider ziemlich unhöflich jemandes Thread einfach zu kapern.

    Hast Du denn noch mehr Anhaltspunkte, ausser dass der Motor nach dem Kauf nicht lief, jetzt zwar schon aber schwarz qualmt? Nachdem Du VCDS hast, hast Du denn schon einen komplette Scan damit gemacht und alle Fehler, die dort aufgetaucht sind, abgearbeitet?

    Warum lief er denn zuerst nicht, was hast du gemacht, damit er wieder läuft? Wie lange stand das Auto? Hast Du es bei einem Fähnchenhändler gekauft, von privat oder von einem VW- Händler? Bewusst mit dem Fehler gekauft? Dann sollte man aber doch wissen, worauf man sich da einlässt!?


    Schönen Abend noch,


    liebe Grüsse

    Martin

    Martin



    Fahrzeug:

    Touareg 1; 7L V6 3.0TDI GP BJ2008; 176kW; MKB: CASA; GKB: KMB; Laufleistung: 212520km steigend

  • Servus zusammen,


    da in der Tat der ursprüngliche Themenersteller ein Problem mit bläulichem Auspuffqualm hatte, das Fahrzeug von Touareg_Wolfhagen aber eben schwarz raucht, habe ich hierfür mal ein neues Thema aufgemacht, da die Ursachen doch verschieden sein dürften.


    Grüße

    Robert

  • Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum!


    Also ich würde auch mal alle Steuergeräte komplett durch scannen - wenn du VCDS hast, dann ist das ja schnell getan. Sollte da nichts (Auffälliges) ans Tageslicht kommen, dann könnte es - wie schon ein User vor mir beschrieben - an einer fehlerhaften oder nicht durchgeführten Anlernung der Injektoren liegen.


    Bitte halte und informiert - ist für viele im Nachhinein wichtig, was die Ursache war und wie das Problem behoben wurde.


    Liebe Grüße

  • Hallo , danke für die Anregungen.

    Autoscan habe ich gemacht, war alles Sauber.

    Da frage ich lieber mal nach, was meint ihr mit richtig angelernt ?

    Ich würde die nächsten Tage mal die Kompression auf der rechten Bank messen und ein Kreuztausch der Injektoren 1. und 3. Zylinder machen.

  • Die Kompressionsgeschichte würde ich erst mal zurückstellen.


    Die Injektoren haben eine Nummer aufgeprägt, mit welcher die individuelle Charakteristik abgebildet wird. Diese Nummern muss man dem Steuergerät nach einem Tausch mitteilen.


    Hier gibt es einen erstklassigen Bericht zum Wechsel:


  • Servus zusammen, ich war heute fleißig und habe die Codierung überprüft. Alles IO

    Dann habe ich mich dran gemacht die Kompression zu messen. Messergebnis :


    1. Zyl. = 26 bar

    2. Zyl. = 12 bar

    3. Zyl. = 15 bar

    4. Zyl. = 26 bar

    5. Zyl. = 26 bar

    6. Zyl. = kam ich nicht dran

    gemessen in der Glühstift Bohrung


    Nockenwellen eingelaufen ?

    Ventile durchgebrannt ?

  • Hi,


    das kann man mit einer kleinen Kamera anschauen. Die 26er sind OK, alles unter 24 bar ist verschlissen bzw. defekt. Wingelaufene Nockwenwellen sollten es nicht sein - die Ventile schließen ja durch Federn und werden nicht durch die Nockenwellen zwangsgeschlossen. Bei durchgebrannten Ventilen kommen auch keine 12 bar zu Stande. Ich würde eher mal nach den Laufbahnen (samt Kolben und Kolbenringen), den Ventilsitzen und den Ventilschaftdichtungen schauen.


    Gruß Peter

  • Servus zusammen, ich war heute fleißig und habe die Codierung überprüft. Alles IO

    Dann habe ich dran gemacht die Kompression zu messen. Messergebnis :


    1. Zyl. = 26 bar

    2. Zyl. = 12 bar

    3. Zyl. = 15 bar

    4. Zyl. = 26 bar

    5. Zyl. = 26 bar

    6. Zyl. = kam ich nicht dran