suche Winterreifen für meinen Dicke 275/45 20

Neu: Ab sofort könnt ihr euch DSGVO-konform für unseren Newsletter eintragen: KLICK

  • Erstmal herzlich Willkommen hier im Forum.


    Ist das jetzt nur mal so eine allgemeine Mitteilung, dass du Winterreifen brauchst oder möchtest du irgendwelche Empfehlungen oder gar Angebote? Es wäre dann nicht schlecht, das dann auch so zu schreiben, eventuell auch mit ein paar Angaben zum Fahrprofil. Gelände, Urlaub in den Bergen, Stadt, Land, Fluss,….



    Gruß



    frank

  • Ich suche Winterreifen und vielleicht hat ja hier jemand welche abzugeben.

    Fahre normalen Stadtverkehr mit dem Wagen

    Hallo Moppel,


    Ich habe noch Winterreifen auf Alufelgen für den Touareg BJ 2013 abzugeben. Die sind allerdings in Düsseldorf eingelagert. Müsste allerdings nochmal schauen. welche Größe die haben. Aber du suchst nur die Reifen ohne Felgen, oder?


    Gruß,

    Daniel

  • Hi Daniel


    Und genau da liegt das Problem, welches ihm schon angetragen wurde.

    Keine konkreten Angaben zu dem, was er genau sucht und eben auch nicht für welches Modell genau.

    Gibt ja mittlerweile drei Modelle von unserem "Dicken"!

  • ursprünglich stand der Thread ja auch im TII Unterforum, es war also anzunehmen, dass es sich um einen eben solchen TII handelt. Hier im 'Suche' Forum gibt es diese Unterscheidungshilfe nicht mehr - was einmal mehr aufzeigt, wie wichtig diese Angaben zum Fahrzeug sind


    Gruß


    frank

  • Hi,

    ja habe ich:

    bis 1% größerer Umfang wird es so abgenommen.

    Bei mehr als 1% bis 8% muss eine Tachoangleichung erfolgen. Außerdem werden alle eingetragen Rad-Reifen Kombinationen gelöscht.

    Bei mehr als 8% muss zusätzlich ein Abgasgutachten erstellt werden was enormen Aufwand bedeutet.


    mit 275/45R20 bist du bei 3,8%.


    Bei ausreichendem Platz, genügend Traglast und dem passenden Geschwindigkeitsindex sollte das problemlos gehen.

    Bei uns vor Ort hat die Dekra einen extra Mitarbeiter für solche "Tuningumbauten". Ich nehme mit diesem im Vorfeld stets Kontakt auf und bespreche die Möglichkeiten. Das spart viiiiel Ärger.


    Gruß

  • Das heißt, bei dir sind alle anderen Reifenkombinationen gelöscht (aus dem Fahrzeugschein) und du hast eine Tachoangleichung machen müssen? Viel Kosten/Aufwand?


    Danke dir!

    Chris

  • Hi,

    ja, alles gelöscht.

    Tachoangleichung ist nicht viel Aufwand, da der neue Abrollumfang "einfach" eingestellt werden kann - beim Freundlichen gibts da was in die Kaffeekasse. Der Prüfer nimmt aber gern auch eine Bestätigung, dass der neue Umfang hinterlegt ist. Ich hatte auch schon einen Prüfer, der es selbst einprogrammiert hat.

    Der Rest kommt um die 150€.


    Gruß

    Peter

  • Servus,


    bitte beachten: gelöscht, heißt auch gelöscht.

    Das bedeutet bei der Nutzung dieser Rad-/Reifenkombination auch die Auflage, dass die Winterreifen ebenfalls dieser Rad-/Reifenkombination entsprechen müssen.


    Grüße,

    Uli
    ________________________________

    Was kann ich tun um Antworten erfolgreich zu unterbinden?
    Nachdem ich die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen aussagekräftigen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen Fließtext aus Kleinbuchstaben ohne Punkt und Komma, damit auch der letzte hilfsbereite Nutzer resigniert.

  • Hallo,

    mit den Umbereifungen ist auch viel vom Prüfer und der“Blickigkeit“ aller beteiligten abhängig.

    Hab das erst mit meinem Bus erlebt, das war interessant.

    Serie 205 65R16, nun mit neuem Fahrwerk 235 65R17. Beim Vorgespräch mit der Dekra war die Ansage, ja, aber alle anderen Größen entfallen. Zum Schluß steht nun im Schein „genehmigt auch 235 65R17“ . Mir soll’s Recht sein. Das Problem in diesem Punkt ist, dass viele Prüfer, wie auch die Bearbeiter bei der Zulassung mit dem Thema Umbereifung kaum Erfahrung oder schlicht keine Ahnung haben. Übrigens der „freundliche“ hatte in der Beziehung überhaupt keinen Plan, geht nicht, nein auf gar keinen Fall😱🤔.

    Gruß Torsten

  • Servus Torsten,


    hast du eine Tachoanpassung bekommen bzw. machen müssen?


    Grüße,

    Uli
    ________________________________

    Was kann ich tun um Antworten erfolgreich zu unterbinden?
    Nachdem ich die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen aussagekräftigen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen Fließtext aus Kleinbuchstaben ohne Punkt und Komma, damit auch der letzte hilfsbereite Nutzer resigniert.

  • Hallo Uli,

    Ja hab ich gebraucht gehört zur spannenden Geschichte.

    Dekra sagt, Tachodienst stellt ein und macht das Gutachten, Tachodienst sagt Prüfung/Gutachten kein Problem, aber einstellen😱, um Gottes Willen, da funktioniert hinter gar nicht mehr, am besten zu VW gehen. Gemacht, VW sagt haben wir noch nie gemacht, wir schicken alle zum Tachodienst🤔. Na egal ein Busfahrer hat mir auf die „Kalte“ per Vcds die Wegstreckenkennzahl im Tacho geändert, hat mit Probefahrten keine halbe Stunde gedauert. Dann war Abnahme und Eintragung kein Problem. Aber die Ahnungs- bzw Lustlosigkeit einiger „Dienstleister“ ist schon erschreckend.

    Aber zum Glück gibt es Foren wie hier, wo einem meist am besten geholfen wird👍.

    Gruß Torsten

  • Servus,


    dann würde ich mich still verhalten, denn nach Tachometerangleichung müssen die restlichen bzw. bisherigen zugelassenen Reifengrößen quasi gelöscht werden, indem das Wort "nur" zusammen mit der neuen abgenommenen Größe in die Zulassungsbescheinigung Teil I eingedruckt wird.


    Grüße,

    Uli
    ________________________________

    Was kann ich tun um Antworten erfolgreich zu unterbinden?
    Nachdem ich die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen, benutze einen aussagekräftigen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen, und veröffentliche einen Fließtext aus Kleinbuchstaben ohne Punkt und Komma, damit auch der letzte hilfsbereite Nutzer resigniert.